Instagram & Facebook: Soziale Medien wollen Nutzer vor Schönheitswahn schützen

Die sozialen Medien Facebook und Instagram haben dem Schönheitswahn den Kampf angesagt. Neue Richtlinien sollen dafür sorgen, dass insbesondere minderjährige Nutzer besser vor zweifelhaften Beauty-Trends geschützt werden. Wunder-Pillen zum Abnehmen & Schönheits-OPs: in den sozialen Medien werden teilweise sehr abstruse Produkte und Dienstleistungen beworben, die den Nutzern zur perfekten Figur […]

Weiterlesen

„from Facebook“ – WhatsApp und Instagram sollen umbenannt werden

Zwei der beliebtesten Apps sollen umbenannt werden: WhatsApp und Instagram werden zukünftig den Namenszusatz „from Facebook“ tragen. Man möchte wohl deutlicher erkennbar machen, dass die beiden Apps zu Facebook gehören. Denn aus „WhatsApp“ und „Instagram“ werden „WhatsApp from Facebook“ und „Instagram from Facebook“. Die Foto-Plattform Instagram gehört bereits seit 2012 […]

Weiterlesen

Studie: So fühlen sich die Nutzer in sozialen Medien

Wann nutzen die Menschen ihre Social-Media-Apps? Was wollen sie damit erreichen? Und wie fühlen sie sich dabei? Eine aktuelle Studie hat sich mit den Beweggründen und Gefühlswelten von Social-Media-Nutzern befasst. Anhand von Snapchat, Twitter, YouTube, Instagram und Facebook wollte man herausfinden, worin sich die Nutzer der verschiedenen Plattformen unterscheiden. Twitter […]

Weiterlesen

Das Social-Media-Universum 2018: USA & China dominieren die sozialen Medien

YouTube, Facebook, Instagram und vielleicht noch Twitter: Das sind die sozialen Medien, die hierzulande fast jeder kennt. Weltweit gesehen gibt es aber noch viele weitere Plattformen, die einen ähnlichen Erfolg vorweisen können. Selbst der Messenger-Dienst WhatsApp hat mittlerweile ein paar ernsthafte Konkurrenten. Eine neue Infografik von Visual Capitalist (klicken für […]

Weiterlesen

Das Ende von Google Plus: Googles soziales Netzwerk wird eingestellt

Googles hauseigenes soziales Netzwerk „Google Plus“ wird im kommenden Jahr für normale Nutzer eingestellt. Ausschlaggebend war wohl eine Sicherheitslücke, die sie Anfang des Jahres ausfindig machen konnten. Im März 2018 ist Google auf eine Panne aufmerksam geworden. App-Entwickler hätten demnach auf Namen, Mail-Adressen und privaten Informationen wie Geschlecht, Alter und […]

Weiterlesen