69.000 Bitcoins weg: Betreiber einer großen Kryptobörse sind spurlos verschwunden

Die südafrikanische Kryptobörse Africrypt könnte zu einem der größten Betrugsfälle der Geschichte werden. Die beiden Gründer sind spurlos verschwunden – und mit ihnen die 69.000 Bitcoins der Investoren. Bereits im April sorgte die Kryptobörse für Aufsehen. Damals verkündeten die Gründer, dass Africrypt Opfer eines Hackerangriffs geworden sei. Kunden konnten nicht mehr […]

Weiterlesen

Nordkoreanische Hacker rauben Zentralbank aus: Zufall verhindert Diebstahl in Milliardenhöhe

Es schien alles bis ins kleinste Detail geplant. Nordkoreanische Hacker, mutmaßlich Teil der „Lazarus Group“, wollten Bangladeschs Zentralbank um etwa eine Milliarde US-Dollar erleichtern. Doch am Ende lässt ein falsches Wort den digitalen Raubzug scheitern. Einem aktuellen Bericht der BBC zufolge wurde der erste Grundstein des Diebstahls bereits im Januar […]

Weiterlesen

Kurioser Fund: Polizei will Hanfplantage aufdecken und stößt auf riesige Mining-Farm

Eine ungewöhnlich hohe Temperatur, ein enormer Stromverbrauch und riesige Lüftungsanlagen an den Wänden: die Polizei war sich sicher, einer illegalen Hanfplantage auf der Spur zu sein. Doch die Lagerhalle in Birmingham entpuppte sich als Mining-Farm. Ein wenig außerhalb der britischen Stadt Birmingham, irgendwo in Mitten eines Industriegebiets, machte die Polizei […]

Weiterlesen

Lustige Verwechslung: „Gefährliches Tier“ im Baum entpuppt sich als Croissant

In Krakau wurde die örtliche Tierschutzorganisation zu einem eher ungewöhnlichen Einsatz gerufen. Die Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses glaubte ein gefährliches Tier entdeckt zu haben. Letztlich war es aber nur ein altes Croissant. Verzweifelt berichtete die Bewohnerin am Telefon von einem kleinen bräunlichen Tier, welches bereits seit zwei Tagen in einem nahegelegenen […]

Weiterlesen