Mit Atom-Antrieb zum Jupiter: Russland hat große Pläne

Mithilfe eines atomgetriebenen Raumfahrzeugs möchte die russische Raumfahrtbehörde bis zum Jupiter fliegen – inklusive zweier Zwischenstopps auf Mond und Venus. Im Jahr 2030 möchte die russische Raumfahrtbehörde Roscosmos einen ersten Langstreckenflug mit einem atomgetriebenen Raumfahrzeug testen. Der 500-Kilowatt-Atomreaktor namens „Zeus“ soll das Raumfahrzeug namens „Nuklon“ zunächst zum Mond, anschließend zur […]

Weiterlesen