WM in Katar: FIFA will neues Abseits-Tracking einführen

Langsam, aber sicher digitalisiert sich der Fußball. Nach der Einführung des Videoschiedsrichters steht nun die nächste große Änderung bevor. Die FIFA hat bekanntgegeben, bei der kommenden Fußball Weltmeisterschaft in Katar eine halbautomatische Abseitstechnologie verwenden zu wollen. Der Fußballverband erhofft sich davon klarere und schnellere Entscheidungen in den Spielen. „Die VAR […]

Weiterlesen

Mit Live-Fußball: FIFA startet eigenen Streaming-Dienst

Der Fußball-Weltverband (FIFA) hat einen eigenen Streaming-Dienst ins Leben gerufen. Bei FIFA+ sollen zu einem späteren Zeitpunkt auch Live-Übertragungen zu sehen sein. Das Streaming-Angebot finanziert sich mit Werbung und ist für die Nutzer (zumindest vorerst) kostenlos. Zu Beginn stehen einige „Originals“-Produktionen sowie ein Video-Archiv mit alten Klassikern zur Verfügung. Das […]

Weiterlesen

eFootball: Pro Evolution Soccer bekommt einen neuen Namen und wird Free2Play

Konami ändert die Strategie: Die hauseigene Fußballsimulation bekommt nicht nur einen neuen Namen, sondern auch ein neues Bezahlmodell verpasst. Aus „Pro Evolution Soccer“ wird „eFootball“. Das hat der japanische Videospielentwickler Konami offiziell bekanntgegeben. Mit der Namensänderung geht auch ein neues Bezahlmodell einher. Die Fußballsimulation wird zukünftig kostenlos spielbar sein – […]

Weiterlesen

EA gibt nach: FIFA-Points in Belgien entfernt

Die belgischen Behörden gehen seit einiger Zeit gegen Lootboxen vor, die in Videospielen zum Kauf gegen Echtgeld angeboten werden. Nur EA hatte sich noch geweigert den Forderungen nachzukommen. Bis jetzt… Seit April des vergangenen Jahres werden Lootboxen, für die Spieler echtes Geld investieren müssen, in Belgien als illegales Glücksspiel eingestuft. […]

Weiterlesen