Umstrittene Technik: U-Bahn-Fahrer in Moskau können Tickets per Gesichtserkennung kaufen

In der russischen Hauptstadt Moskau können U-Bahn-Tickets per Gesichtserkennung gekauft werden. Das Verkehrsunternehmen zeigt sich begeistert – Datenschützer besorgt. „Unsere Erwartungen sind übertroffen worden“, wird Vize-Bürgermeister Maxim Liksutow von der Deutschen Presse-Agentur zitiert. Bereits am ersten Tag habe es mehr als 25.000 Nutzer des neuen Dienstes namens „Face Pay“ gegeben. […]

Weiterlesen

Google Suchverlauf: Neue Funktion ermöglicht Löschung der letzten 15 Minuten

Google gewährt den Nutzern in Zukunft mehr Kontrolle über den eigenen Suchverlauf. Dazu gehören eine neue Löschfunktion sowie eine neue Verifizierungsmethode. Die wichtigsten Infos im Überblick. Der Google-Suchverlauf sagt mehr über eine Person aus, als einem vielleicht lieb ist. Vorlieben, Ängste, Geschenkideen: alles ist nur wenige Klicks entfernt. Kein Wunder […]

Weiterlesen

Ende des Wirrwarrs: Justizministerium fordert nutzerfreundliche Cookie-Banner

Cookie-Banner sollen den Datenschutz der Webseitenbesucher stärken. Doch häufig werde sie, ohne viel darüber nachzudenken, einfach weggeklickt. Blöd nur, dass die Auswahlmöglichkeit, die zuerst ins Auge springt, in der Regel das „Akzeptieren“ Feld ist. Nur wer genau hinsieht, findet eine Möglichkeit, die Weitergabe seiner Daten wirklich zu unterbinden. Das soll […]

Weiterlesen

Wegen Verletzung der Privatsphäre: Sammelklage könnte Google fünf Milliarden Dollar kosten

Einige Internetuser aus den USA werfen dem Suchmaschinenriesen vor, die Privatsphäre-Einstellungen zu missachten. Die am Dienstag eingereichte Sammelklage könnte Google mehrere Milliarden US-Dollar kosten. „Millionen von Nutzern“ geben in der Klageschrift an, dass sie sich von Google ausspioniert fühlen und fordern in der Sammelklage mindestens 5.000 US-Dollar Schadensersatz pro Person. […]

Weiterlesen

Google Street View: Comeback in Deutschland?

Google Street View könnte aktuelle Bilder aus Deutschland bekommen. Sollte ein entsprechender Antrag bei der Hamburger Datenschutzbehörde angenommen werden, könnten nach neun Jahren Pause wieder Kamerawagen durch die Straßen fahren. Zwischen 2008 und 2010 waren sie bereits unterwegs: die ikonischen Kamerawagen mit den 360-Grad-Kameras. Doch in Deutschland stieß Google auf […]

Weiterlesen

Digitalisierung: Merkel warnt vor digitaler Ausbeutung

Die Digitalisierung scheint nun wohl auch in Deutschland vollständig anzukommen, ganz langsam, Schritt für Schritt. Bundeskanzlerin Angela Merkel zeigt sich aber optimistisch und möchte sich der Herausforderung stellen, sieht im digitalen Wandel allerdings auch einige gerechtfertigte Problematiken. Ein großer Streitpunkt sind persönliche Daten im Internet, die spätestens seit der Facebook […]

Weiterlesen