Weder männlich noch weiblich: Siri bekommt eine geschlechtsneutrale Stimme

Apples Sprachassistenzfunktion Siri soll diverser werden. Aus diesem Grund bekommt sie jetzt eine neue Stimme spendiert, die sich weder dem männlichen noch dem weiblichen Geschlecht zuordnen lassen soll. Es ist schon die fünfte englischsprachige Stimme des Assistenzsystems. Ursprünglich wurde Siri als weibliche Sprachassistentin konzipiert. Eine männliche Stimme konnte auf Wunsch […]

Weiterlesen

Alexa: „Ahnungen“ lassen den smarten Assistenten eigenständig handeln

Alexa kann in Zukunft eigenständig Aktionen ausführen. Dafür sorgen die sogenannten „Hunches“. Wir fassen euch die wichtigsten Infos zusammen. Hunches („Ahnungen“) sind genau das, wonach es klingt. Alexa soll auf Basis des bisherigen Nutzerverhalten erkennen können, welche Aktionen als nächstes durchgeführt werden und diese eigenständig in die Wege leiten. Wird […]

Weiterlesen

Q: So klingt ein Sprachassistent mit geschlechtsneutraler Stimme

Müssen sich Sprachassistenten einem Geschlecht zuordnen lassen? Einige Experten meinen: nein! Denn mit einer geschlechtlosen Stimme ließen sich viele Probleme vermeiden. Wie so ein neutraler Sprachassistent klingen könnte, zeigt die Stimme „Q“. Während männlich klingende Sprachassistenten meist eine autoritäre Rolle einnehmen und „Befehle erteilen“, beispielsweise beim Banking, werden weibliche Stimmen […]

Weiterlesen

Sicherheit: Smart Home Daten sollen vor Gericht verwendet werden dürfen

In Deutschland wird das Smart Home, insbesondere diverse Sprachassistenten, immer beliebter. Dass dabei auch eine Menge Daten anfallen, dürfte eigentlich niemanden mehr überraschen. Ein Beschluss soll nun dafür sorgen, dass auch Sicherheitsbehörden Zugriff auf diese Daten bekommen. Auf der Innenministerkonferenz soll ein Beschluss verabschiedet werden, der es Sicherheitsbehörden erlaubt, Daten […]

Weiterlesen