Project Sophia: Razer zeigt modularen Schreibtisch mit integriertem PC & Monitor!

All die Jahre wieder stellt Razer ein Gaming-Produkt vor, das in dieser Form wahrscheinlich niemand erwartet hätte. Wir erinnern uns an dieser Stelle gerne an den Toaster, den Trinkhalm für Gamer, die Atemschutzmaske oder Project Brooklyn. Diesmal ist es ein modularer Schreibtisch, in dem unter anderem ein kompletter Gaming-PC untergebracht wurde. Die wichtigsten Infos im Überblick.


Bild: Razer

Im Rahmen der CES 2022 hat Razer das Project Sophia präsentiert. Dabei handelt es sich um einen schwarzen Schreibtisch, der in seiner Tischplatte Platz für 13 verschiedene Module bietet. Dazu zählen unter anderem PC-Komponenten wie Mainboard, Grafikkarte und CPU. Aber auch andere Gadgets können eingesetzt werden.

Streamer könnten beispielsweise ein Webcam- und ein Mikrofon-Modul hinzufügen. Kreative Köpfe könnten wiederum auf zusätzliche Grafiktablets zurückgreifen, während Gamer lieber ein sattes Soundsystem installieren. Die möglichen Kombinationen sind vielfältig und jederzeit anpassbar.

„Project Sophia ist unsere futuristische Vision eines Mehrzweck-Gaming- und Workstation-Setups, das die sehr unterschiedlichen Anforderungen einer Vielzahl von PC-Nutzungen erfüllt und den Wechsel zwischen verschiedenen Arbeitsplätzen überflüssig macht“, sagt Richard Hashim, VP of Growth bei Razer.


Bild: Razer

Doch damit nicht genug. Am hinteren Ende der Tischplatte wird zudem ein OLED-Display mit einer Größe von 65 oder 77 Zoll befestigt. Technische Details zum Monitor, etwa Auflösung oder Bildrate, sind nicht bekannt. Und da es sich um Razer handelt, darf eine bunte RGB-Beleuchtung natürlich ebenfalls nicht fehlen. Diese kann via Razer Chroma nach Belieben angepasst werden.

Wann der modulare Schreibtisch in den Handel kommt, ist zum jetzigen Zeitpunkt genauso unbekannt wie die Preise für Tisch und Module. Eventuell wird es ihn auch niemals zu kaufen geben. Bislang handelt es sich lediglich um ein erstes Konzept.

Quelle: Razer

5 3 votes
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments