20 Kilogramm Gold: Diese PlayStation 5 ist ein Vermögen wert

Aufgrund der schlechten Verfügbarkeit hat selbst die gewöhnliche PS5 schon einen kleinen Sammlerwert. Aber dieses Modell stellt alles in den Schatten. Das ist die wahrscheinlich teuerste Playstation aller Zeiten.


Bild: Caviar

Der Luxusveredler Caviar hat eine Playstation 5 der ganz besonderen Sorte vorgestellt. Die Specialedition namens „Golden Rock“ steckt, wie der Name es bereits vermuten lässt, in einem Mantel aus 18 Karat Gold. Für die Konstruktion wurden insgesamt 20 Kilogramm des Edelmetalls verwendet.

Selbstverständlich gibt es auch zwei passende Controller dazu. Diese verfügen ebenfalls über Gold-Elemente und werden darüber hinaus aus echtem Krokodilleder gefertigt – in unseren Augen ein klares No-Go, aber hey, irgendwo findet sich ganz bestimmt ein Käufer.


Bild: Caviar

Interessierte können den Preis der Konsole auf der offiziellen Webseite des Veredlers anfragen – geschätzt wird er auf über eine Million Euro. Weltweit soll insgesamt nur ein einziges Exemplar der goldenen PS5 verkauft werden. Ein Release-Datum ist noch nicht bekannt. Da es sich dabei um die Digital-Edition handelt, wird der Käufer auf ein Laufwerk verzichten müssen.

Es ist nicht das erste Mal, dass Caviar durch ausgefallene Produkte auf sich aufmerksam macht. In der Vergangenheit gab es auch schon goldene AirPods und Mondstein-iPhones. Diese waren jedoch, mit Preisen zwischen 50.000 und 61.000 Dollar, echte Schnäppchen im Vergleich zur PS5.

Quelle: Caviar

4.4 5 votes
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments