„CoD: Warzone“ neuer Standard? Next-Gen-Spiele sollen sehr speicherhungrig werden

„Call of Duty: Modern Warfare“ und „Warzone“ haben gemeinsam die 200-GB-Marke an Speicherplatz geknackt, woraufhin Activision einiges an Spott über sich ergehen lassen musste. Doch zukünftig könnten Spiele solcher Größenordnung durchaus zur Normalität werden. Ryna Shah, CEO und Chef-Programmierer des britischen Entwicklerstudios Kitatus and Friends ist davon überzeugt, dass Videospiele […]

Weiterlesen