OnePlus Nord CE 2: Die neue Mittelklasse für 349 Euro!

OnePlus hat das Nord CE 2 der Öffentlichkeit präsentiert. Das neue Android-Smartphone liegt leistungstechnisch im Mittelfeld und ist ab März im Handel erhältlich. Wir fassen euch die wichtigsten Infos zusammen.


Bild: OnePlus

Das OnePlus Nord CE 2 verfügt über ein 6,43 Zoll großes AMOLED-Panel, welches mit 2.400 x 1.080 Pixeln auflöst und eine Bildwiederholrate von 90 Hertz zu bieten hat. Mit Gorilla Glass 5 wird das Display vor Kratzern geschützt. Am linken oberen Bildschirmrand sitzt eine kleine Punch-Hole-Kamera mit 16 Megapixeln für Selfie-Aufnahmen.

Auf der Kunststoffrückseite sitzen drei weitere Kameras. Der Hauptkamera mit 64 Megapixeln stehen eine 8-MP-Ultraweitwinkelkamera sowie ein 2-MP-Makroobjektiv zur Seite. In 4K lassen sich Videos mit maximal 30 Bildern pro Sekunde aufnehmen. Mit der Zeitlupen-Funktion sind sogar 240 fps möglich. Dann wird die Auflösung allerdings auf 720p herabgesetzt. Im Vergleich zum Vorgänger sollen insbesondere die Nachtaufnahmen verbessert worden sein.



Unter der Haube werkelt ein MediaTek Dimensity 900. Der Chip verfügt über acht Rechenkerne, eine ARM Mali-G68 MC4 Grafikeinheit und kann grundsätzlich auf für anspruchsvolle Mobile-Games genutzt werden. Den aktuellen Mobilfunkstandard 5G unterstützt er ebenfalls. Komplettiert wird das System von acht Gigabyte RAM und einem 128 Gigabyte großen Speicherplatz, der sich per microSD-Karte erweitern lässt.

Mit einer Kapazität von 4.500 mAh soll einen der Akku problemlos durch den Tag bringen. Aufgeladen wird er mit bis zu 65 Watt. So nimmt ein kompletter Ladevorgang keine 40 Minuten in Anspruch. Ein entsprechendes Netzteil ist im Lieferumfang enthalten. Auf kabelloses Laden hat OnePlus hingegen verzichtet.

Nord CE 2 läuft mit Oxygen OS auf Basis von Android 11 und wird in den beiden Farben „Gray Mirror“ und „Baham Blue“ erhältlich sein. Vorbestellt werden kann das Smartphone ab dem 3. März 2022. Ausgeliefert wird es dann eine Woche später ab dem 10. März. Der Preis liegt zum Start bei 349 Euro.

Quelle: OnePlus

0 0 votes
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments