Galaxy S21 FE: Samsung präsentiert neues Smartphone auf der CES

Samsung hat eine neue Version des Galaxy S21 vorgestellt. Die „Fan Edition“ (FE) punktet mit einer leistungsstarken Hardware und ist ab 749 Euro erhältlich. Wir fassen euch die wichtigsten Infos zusammen.


Bild: Samsung

Noch vor dem Start der S22-Reihe bringt Samsung eine Fan Edition des Galaxy S21 auf den Markt. Das Smartphone ist in den Farben Olive, Lavender, White sowie Graphite erhältlich und wird in verschiedenen Ausstattungsvarianten angeboten. Die Version mit 6 GByte RAM und 128 GByte Speicher kostet 749 Euro. Für eine Verdopplung des Speichers und einen um zwei GByte größeren RAM verlangt Samsung 819 Euro.

Schnelles Display

Das Display des Samsung Galaxy S21 ist 6,4 Zoll groß und löst mit 2.340 x 1.080 Bildpunkten auf. Zum Einsatz kommt ein OLED-Panel mit guter Farbdarstellung und hohen Kontrastwerten. Dank einer Bildwiederholrate von 120 Hertz werden alle Inhalte flüssig dargestellt. Ein Fingerabdrucksensor zum Entsperren des Smartphones sitzt unter dem Display. Alternativ wird auch noch eine Gesichtserkennung über die Frontkamera angeboten.


Bild: Samsung

Die Selfie-Kamera sitzt in einer winzigen Aussparung am oberen Bildschirmrand und ist 32 Megapixel stark. Auf der Rückseite warten drei verschiedene Linsen auf uns. Die Hauptkamera (f/1.8) löst mit 12 Megapixeln auf. Hinzu kommen eine Superweitwinkelkamera (f/2.2) mit ebenfalls 12 Megapixeln sowie eine Telekamera (f/2.4) mit 8 Megapixeln. Mit einem Feature namens „Dual Recording“ kann das Smartphone gleichzeitig mit der vorderen und den hinteren Kameras Aufnahmen anfertigen.

Starker Prozessor

Unter der Haube sitzt ein Qualcomm Snapdragon 888. Der Chip verfügt über acht Rechenkerne, wird im 5-nm-Verfahren gefertigt und gehört zur aktuellen Oberklasse. Selbst aufwendige 3D-Spiele meistert er ohne Probleme. Dem Prozessor stehen wahlweise sechs oder acht GByte RAM zur Seite. Der Speicher ist bis zu 256 GByte groß, kann aber leider nicht per Speicherkarte erweitert werden.


Bild: Samsung

Der verbaute Akku kommt auf eine Kapazität von 4.500 mAh. Aufladen lässt er sich sowohl mit als auch ohne Kabel, wobei die Ladeleistung bei maximal 25 beziehungsweise 15 Watt liegt. NFC für kontaktloses Zahlen ist mit an Bord und der neue Mobilfunkstandard 5G wird ebenfalls unterstützt. Ganz praktisch: das Samsung Galaxy S21 FE besitzt eine IP68-Zertifizierung und ist demnach gegen das Eindringen von Wasser und Staub geschützt. Als Betriebssystem kommt Samsungs hauseigenes One UI 4.0 auf Basis von Android 12 zum Einsatz. Verkaufsstart ist am 11. Januar 2022.

Quelle: Samsung

4 8 votes
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments