Vorzeitiges Weihnachtsgeschenk: Telekom-Kunden bekommen 100 GB Datenvolumen geschenkt

Auch in diesem Jahr hat die Telekom eine kleine Weihnachtsüberraschung für ihre Kunden. Ab sofort kann man sich 100 GB Datenvolumen zum Nulltarif sichern. Wir fassen euch die wichtigsten Infos zusammen.


Photo by Mika Baumeister on Unsplash

„Das schönste Geschenk ist, wieder zusammen zu sein“ – unter diesem Motto läuft die diesjährige Weihnachtskampagne der Telekom. Man wolle die Menschen erneut dabei unterstützen, in Verbindung zu bleiben. So beschert das Unternehmen in Deutschland seinen Mobilfunkkunden ab dem 1. Dezember 2021 ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk: 100 GB-Datenvolumen. Eine ähnliche Aktion gab es bereits im vergangenen Jahr.

Grundsätzlich kann sich jeder Privat- und Geschäftskunde das kostenlose Datenvolumen sichern. Vorausgesetzt der Vertrag ist nicht älter als zehn Jahre und wurde nicht über eine Drittpartei wie Mobilcom-Debitel, sondern direkt bei der Telekom abgeschlossen. Privatkunden können sich das Geschenk einfach in der MeinMagenta-App abholen. Geschäftskunden führt der Weg auf die Webseite pass.telekom.de. Die Seite ist nur im Mobilfunknetz des Anbieters aufrufbar.


Bild: Deutsche Telekom

Das Datenvolumen ist den gesamten Dezember über gültig und nicht genutztes Volumen verfällt automatisch am Ende des Monats. Während der Nutzung wird zunächst das Gratisvolumen verbraucht, ehe der gewöhnliche Tarf angezapft wird. Ganz nett: Wer eine Family Card oder CombiCard besitzt, der kann das Geschenk auch auf mehrere Nutzer aufteilen.

Für Festnetzkunden hat die Telekom ebenfalls eine kleine Überraschung parat: einen Gratismonat MagentaTV für gemeinsame Filmeabende. „Wir möchten die Menschen unterstützen. Gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit, wo die Sehnsucht nach Nähe und Verbundenheit besonders groß ist. Mit unserer neuen Weihnachtskampagne und unseren kostenlosen Angeboten machen wir das deutlich“, erklärt Christian Loefert, Leiter Kommunikations- und Vertriebsmarketing der Telekom.

Quelle: Deutsche Telekom

5 2 votes
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments