Trotz Release-Debakel: CD Projekt Red fährt dank Cyberpunk 2077 neue Rekorde ein

Das polnische Entwicklerstudio CD Projekt Red hat ein paar nervenaufreibende Monate hinter sich. Erst gab es den verkorksten Release von Cyberpunk 2077 und dann wurde man im Februar auch noch Opfer eines Hackerangriffs. Trotzdem hat das Studio allen Grund zur Freude. Denn rein wirtschaftlich gesehen war 2020 das bislang beste Jahr.


Bild: CD Projekt Red

Es war ein Desaster wie aus dem Bilderbuch: Cyberpunk 2077 war über Monate , ja eigentlich sogar über Jahre hinweg, das mit Abstand am meisten gehypte Videospiel. Nach dem bahnbrechenden Erfolg von „The Witcher 3: Wild Hunt“ waren die Erwartungen von Fans und Presse enorm. Doch am Ende überwog die Ernüchterung. Nicht, weil es ein schlechtes Spiel geworden ist. Ganz im Gegenteil, Cyberpunk 2077 ist in vielerlei Hinsicht großartig. Doch die Performance-Probleme, insbesondere auf den Konsolen, brachten dem polnischen Entwicklerstudio harsche Kritik ein. Im Dezember flog das Spiel dann auch noch aus dem PlayStation Store. Schlechter hätte es kaum laufen können.

Neue Rekordzahlen

Auf das Geschäftsjahr 2020 hat sich der misslungene Release jedoch nicht negativ ausgewirkt. Stattdessen konnte CD Projekt Red sogar neue Höchstwerte erzielen. Mit generierten Einnahmen in Höhe von 562 Millionen US-Dollar wurde das bisherige Rekordergebnis aus dem Jahre 2015 mehr als verdoppelt. Der erzielte Gewinn konnte sogar verdreifacht werden und lag letztendlich bei 303 Millionen US-Dollar. Ein enormer Erfolg für das Studio.

An der Börse läuft es, trotz Rekordergebnis, alles andere als rund für CD Projekt Red. Der Aktienkurs ist seit Dezember 2020 um fast 60 Prozent eingebrochen. Mittlerweile liegt der Preis sogar schon unter der 40-Euro-Marke.

Es bleibt aber abzuwarten, wie sich Cyberpunk 2077 langfristig verkaufen wird. Immerhin hat das Spiel, welches erst Ende 2020 in den Handel kam, noch einen weiten Weg vor sich. Der geistige Vorgänger „Witcher 3“ konnte zwar keinen derart explosiven Verkaufsstart hinlegen, glänzte dafür aber über Jahre hinweg mit konstant hohen Verkaufszahlen. Cyberpunk 2077 muss erst noch beweisen, dass es dazu ebenfalls in der Lage ist.

Via: gamesindustry.biz

0 0 votes
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments