Nordkoreanische Hacker rauben Zentralbank aus: Zufall verhindert Diebstahl in Milliardenhöhe

Es schien alles bis ins kleinste Detail geplant. Nordkoreanische Hacker, mutmaßlich Teil der „Lazarus Group“, wollten Bangladeschs Zentralbank um etwa eine Milliarde US-Dollar erleichtern. Doch am Ende lässt ein falsches Wort den digitalen Raubzug scheitern. Einem aktuellen Bericht der BBC zufolge wurde der erste Grundstein des Diebstahls bereits im Januar […]

Weiterlesen

Einigung erzielt: Xiaomi steht nicht mehr auf der „schwarzen Liste“ der US-Regierung

Die Auseinandersetzung zwischen der US-Regierung und dem chinesischen Elektronikgiganten Xiaomi hat ein Ende gefunden. Das Unternehmen wurde von der „schwarzen Liste“ des US-Verteidigungsministeriums gestrichen. Was war passiert? Mitte Januar ist Xiaomi, gemeinsam mit acht weiteren chinesischen Unternehmen, auf die schwarze Liste des US-Verteidigungsministeriums gekommen. US-amerikanischen Investoren ist es verboten, in […]

Weiterlesen

Schlechte Aussichten: Huawei erwägt Abschied aus einigen Ländern

Die US-Sanktionen haben Huawei hart getroffen. Für das Jahr 2021 erwartet der einst größte Smartphone-Hersteller der Welt einen Absatz-Rückgang von mehr als 60 Prozent. Firmengründer Ren Zhengfei erwägt deshalb, das Unternehmen komplett aus einigen Ländern abzuziehen. Es ginge darum, Verluste zu minimieren. Aufgrund der anhaltenden US-Sanktionen hat Huawei derzeit keinen […]

Weiterlesen