Sicher, schnell und sauber: Der Elektrogrill!

Diese Woche möchten wir euch gerne den Elektrogrill als praktische Alternative zum Holzkohle- oder Gasgrill näherbringen. Wir haben für euch ein paar hilfreiche Tipps auf Lager und zeigen euch, worauf ihr achten solltet.

Elektrogrill – Das sind die Vorteile

Keinen großen Garten, keine große Terrasse? Die Grillparty steigt trotzdem bei euch! Denn ihr könnt auch gemütlich und platzsparend mit einem Elektrogrill vorlieb nehmen. Passt ja schließlich auch super auf einen Balkon!

Zwar sind Elektrogrills für großes Grillgut und lange Garzeiten, wie wir sie euch in den letzten Beiträgen zum indirekten Grillen vorgestellt haben, nicht die erste Wahl. Nichtsdestotrotz kann ein Elektrogrill einiges an Grillleistung erbringen. Eben eine echte Alternative zu klassischen Grills.

Bild: ALTERNATE

Elektrogrill – darauf solltet ihr achten!

Bereits bei der Anschaffung solltet ihr prüfen, ob die Qualität des Elektrogrills stimmt. Absolutes Muss ist ein sicherer Stand – ein weiteres Plus ist das Vorhandenseins eines Temperaturreglers. Vor der ersten Benutzung empfiehlt es sich, den Elektrogrill ohne Grillgut anzuwerfen und eine Weile laufen zu lassen. So verschwinden etwaige Rückstände und dem Grillvergnügen steht nichts mehr im Wege.

Grundsätzlich könnt ihr nicht nur Würstchen oder Steaks zubereiten, sondern auch Fisch, Grillkäse und Gemüse. Wichtig ist es nur, das Gerät gut vorzuheizen, bevor das Grillgut aufgelegt wird. Aluschalen benötigt ihr für einen Elektrogrill in der Regel nicht – diese eigenen sich eher für einen Holzkohlegrill.

Tipp: Im Sommer kann es vorkommen, dass der Elektrogrill nicht immer die gewünschte Heizleistung erbringt. Meistens liegt das an der Sonne und der Hitze, in der der Grill steht. Platziert euren Elektrogrill also lieber im Schatten, um höhere Grilltemperaturen erzielen zu können.

Nach der Verwendung solltet ihr den Grillrost immer gleich reinigen, um hartnäckigen Verunreinigungen vorzubeugen. Bei manchen Modellen kann man den Grillrost bzw. die Grillplatte aber ganz einfach in die Spülmaschine stellen.

Bild: Adobe Stock

Spontaner Grillabend? Kein Problem!

Die größten Vorteile sind also die Schnelligkeit, die Sauberkeit und die Sicherheit. Ein Elektrogrill lässt sich sehr einfach bedienen und mithilfe eines Temperaturreglers steuern. Außerdem eignet er sich perfekt für einen spontanen Grillabend – z.B. nach Feierabend.

Eine große Auswahl an Elektrogrills findet ihr übrigens im ALTERNATE Shop – dort gibt es sowohl High-End-Geräte als auch Modelle im unteren und mittleren Preisbereich. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar