Moto G30 & Moto G10: Motorolas neue Mittelklasse ist da

Motorola meldet sich mit zwei neuen Android-Smartphones der Mittelklasse zurück. Die große Stärke scheint in beiden Fällen ein großer Akku zu sein. Wir fassen euch die wichtigsten Infos zusammen.


Bild: Lenovo / Motorola

Günstiger Einstieg: Moto G10

Das Moto G10 setzt auf ein 6,5 Zoll großes Display mit einer HD-Plus-Auflösung. Die Frontkamera ist 8 Megapixel stark. Einen In-Display-Fingerabdrucksensor gibt es nicht. Stattdessen sitzt der Sensor, gemeinsam mit vier Kameralinsen, auf der Rückseite des Smartphones. Unter der Haube arbeitet ein Qualcomm Snapdragon 460. Dem Prozessor stehen 64 Gigabyte (erweiterbarer) Speicher und vier Gigabyte RAM zur Seite.

Der Akku hat eine Kapazität von 5.000 mAh und ist fest verbaut. Als Betriebssystem kommt „My UX“ auf Basis von Android 11 zum Einsatz. Das Moto G10 kostet 149,99 Euro und ist in den Farben Weiß und Grau erhältlich.



Mit 90-Hz-Display: Moto G30

Das Display des Moto G30 ist ebenfalls 6,5 Zoll groß und löst mit 1.600 x 720 Bildpunkten auf. Die Bildwiederholrate liegt allerdings bei 90 anstelle von 60 Hertz. Damit lassen sich Inhalte noch etwas flüssiger darstellen. Wie schon das G10, verfügt auch das G30 über einen Fingerabdrucksensor und eine Vierfachkamera auf der Rückseite. Der Hauptsensor ist im Vergleich aber etwas stärker und löst mit 64 statt 48 Megapixel auf.

Auch der Prozessor ist ein wenig stärker. Zum Einsatz kommt ein Qualcomm Snapdragon 662. Hinzu kommen ein 128 Gigabyte großer und um bis zu 512 Gigabyte erweiterbarer Speicher sowie vier/sechs Gigabyte RAM. Der Akku ist 5.000 mAh groß und kann mit bis zu 20 Watt geladen werden.

Das Moto G30 setzt ebenfalls auf Android 11 in Form von „My UX“. Die Preise beginnen bei 179,99 Euro. Für das Modell mit sechs Gigabyte RAM werden 189,99 Euro fällig. Zur Auswahl stehen die Farben Schwarz und Weiß.

„Das neue moto g30 und moto g10 stehen für absolute Sorgenfreiheit, die es unseren Markenfans und Kunden ermöglicht, sich auf die kreativen Momente zu konzentrieren, die sie mit den Smartphones erleben. So bietet das moto g30 ein fantastisches Vierfach-Kamerasystem zu einem sensationellen Preis. Indes positioniert sich das moto g10 als Allrounder mit starkem Preis-Leistungsverhältnis. Damit lassen wir in der Mittelklasse kein gefragtes Premium-Feature missen”, sagt Chong-Won Lim, Head of Marketing von Motorola, Western Region.

Quelle: Motorola

5 1 vote
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments