Gegen Krypto-Mining: Auch GeForce RTX 3080 Ti soll gedrosselt werden

Aktuellen Gerüchten zufolge arbeitet Nvidia an einer kommenden GeForce RTX 3080 Ti. Diese soll, wie schon die RTX 3060, über eine integrierte Mining-Bremse verfügen.


Photo by Christian Wiediger on Unsplash

Gerüchte, dass zukünftig noch eine GeForce RTX 3080 Ti kommen soll, gibt es schon länger. Bislang war immer von einem 20 Gigabyte großen Videospeicher die Rede. Doch die sind anscheinend vom Tisch. Aktuellen Berichten zufolge, soll der GDDR6X-Videospeicher „nur“ 12 Gigabyte groß sein. Das wären zwei Gigabyte mehr als bei einer gewöhnlichen RTX 3080 und genau die Hälfte einer RTX 3090.

Ausgestattet mit 10.240 Shader-Einheiten soll die Grafikkarte in dieser Hinsicht allerdings deutlich näher an einer RTX 3090 als an einer RTX 3080 liegen. Von der Performance her könnte sie sich entsprechend auf dem Niveau einer Radeon RX 6900 XT bewegen. Diese hat jedoch noch einen größeren Videospeicher.

Drossel gegen Krypto-Miner

Ebenfalls neu sind die Gerüchte über eine integrierte Drossel für Kryptomining. Eine Kombination aus Firmware und Treiber soll dafür sorgen, dass sich die Hashrate beim Schürfen von Kryptowährungen automatisch reduziert. Damit soll die RTX 3080 Ti, trotz ihrer performanten Leistung, für Miner möglichst unattraktiv werden. Die große Nachfrage aus dem Mining-Bereich ist einer der Gründer, warum aktuelle Grafikkarten momentan nur sehr schwer zu bekommen sind. Dem möchte Nvidia mit einer Drossel entgegenwirken. Auch die kürzlich veröffentlichte RTX 3060 ist mit einer solchen Mining-Bremse ausgestattet.

Die Veröffentlichung der Geforce RTX 3080 Ti wird für April 2021 erwartet. Wie viel sie kosten wird, ist nicht bekannt. Auch wenn der Twitter-Nutzer kopite7kimi in er Vergangenheit stets gut informiert war, sollten die Angaben mit Vorsicht behandelt werden. Zum jetzigen Zeitpunkt hat Nvidia noch nicht einmal die Existenz einer RTX 3080 Ti offiziell bestätigt.

Quelle: Twitter

3 1 vote
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments