AMD-Chefin: Big Navi erscheint definitiv noch 2020!

Nachdem die CES 2020 ohne ein Lebenszeichen von AMDs kommenden High-End-Grafikkarten vorübergegangen ist, kamen in der Presse erste Zweifel auf: Wird es Big Navi wirklich geben? Oder hat AMD mit Problemen zu kämpfen? AMD-Chefin Dr. Lisa Su gibt eine klare Antwort…


Bild: AMD

In einer Frage-Antwort-Runde, zu sehen auf YouTube, ging die AMD-Chefin auf die aufkommenden Zweifel ein. „Ich habe mitbekommen – durch Twitter und Reddit -, dass sich die Leute Gedanken über Big Navi machen. Und ich kann sagen, dass ihr Big Navi noch 2020 sehen werdet„, äußerte sich Dr. Lisa Su.

Einen konkreten Zeitraum konnte/wollte sie allerdings nicht nennen. Als möglicher Ankündigungstermin würde sich wohl die Computex 2020 anbieten, die vom 02. bis zum 06. Juni in Taiwan stattfindet. Demnach müssten wir uns noch einige Monate gedulden, eventuell sogar bis zum Ende des Jahres, bis Big Navi endlich den Weg in den Handel findet.

Fest steht: Big Navi wird im 7-nm-Verfahren gefertigt und auf der RDNA 2.0 Architektur basieren. Hardwarebeschleunigtes Raytracing, wie man es von Nvidias RTX-Reihe kennt, wird es wohl ebenfalls geben. Und glaubt man den aktuellen Gerüchten, wird sie es leistungstechnisch sogar mit einer RTX 2080 Ti aufnehmen können.

0 0 vote
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments