„WOLFENSTEIN: The New Order“: Bethesda-Klassiker für kurze Zeit kostenlos verfügbar

Es ist wieder eine Woche vergangen: nachdem es sieben Tage lang die gefeierte BioShock-Reihe kostenlos gab, wird nun „WOLFENSTEIN: The New Order“ verschenkt. Wir fassen euch die wichtigsten Infos zusammen.



Wolfenstein: The New Order stammt aus dem Jahr 2014 und hat jede Menge Action zu bieten. Es spielt in einer alternativen Welt, in der die Deutschen als Sieger des zweiten Weltkrieges hervorgegangen sind. In der Rolle des US-Soldaten B.J. Blazkowicz nehmen wir einige Jahre später den Widerstand gegen die Nationalsozialisten auf, um sie letzten Endes doch noch zu Fall zu bringen. Das Spiel erleben wir dabei komplett aus der Ego-Perspektive.

Bei Kritikern und Spielern hinterließ „Wolfenstein: The New Order“ einen positiven Eindruck. Auf der Vergleichsplattform Metacritic wurde das Spiel mit 81 von 100 möglichen Punkten versehen und bei Steam fallen sogar 90 Prozent der mehr als 33.000 Bewertungen positiv aus. „Ich rechnete mit einem guten Wolfenstein und habe ein fantastisches bekommen. The New Order erinnert mich über weite Strecken an einen Abenteuerfilm à la Indiana Jones“, heißt es etwa im damaligen Testbericht der Gamestar. Reinschauen lohnt sich also.



Wie bekommt man das Gratisspiel?

Um sich das Spiel kostenlos sichern zu können, benötigt man zwingend ein Benutzerkonto bei Epic Games. Anschließend lässt sich das Spiel einfach über den Shop herunterladen.

Einmal der eigenen Spielebibliothek hinzugefügt, bleibt es dort auch nach Ablauf des Aktionszeitraums bestehen. Man kann es also so lange spielen, wie man möchte. Das Spiel ist nur noch bis zum 09. Juni um 17 Uhr kostenlos bei Epic Games erhältlich. Anschließend wird es von einem anderen Titel abgelöst. Um welches es sich handelt, ist noch nicht bekannt.

5 1 vote
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments