Total verrückt: Virales Video zeigt russische Cyberpunk-Farm

„It’s a lie that we are a technically backward country “, heißt es in dem etwa viereinhalb minütigen YouTube-Video. Gleich darauf stellt der russische Farmer die vier Androiden an seiner Seite vor.


Bild: birchpunk

Kühe mit aufgedruckten QR-Codes, fliegende Schafshirten und ein Raumschiff im Hintergrund: das abgedrehte Video zeigt eine russische Farm im Cyberpunk-Style. Was wie ein Imagevideo für einen Bauernhof aus der Zukunft wirkt, ist der Anfang einer mehrteiligen Videoreihe von Sergey Wassiljew. Unter dem Motto „Windows of Future Russia“ sollen zukünftig noch viele weitere solcher Clips folgen. Zu sehen gibt es sie auf dem neuen YouTube-Kanal namens „birchpunk“.

Fast 3,5 Millionen Mal wurde das sechs Tage alte Video bereits angeklickt. Mit der Realität hat der gezeigte Bauernhof allerdings nicht viel zu tun. Auch wenn Roboter-Hilfskräfte in der heutigen Zeit gar nicht mehr so abwegig sind, entspringt das meiste den Computer-Programmen Adobe Premiere Pro, After Effects, Cinema 4D, Davinci Resolve, Redshift, Houdini, Blender und Zbrush, wie der Filmemacher erzählt.



Auch wenn (oder gerade weil) die meisten Sachen komplett an den Haaren herbeigezogen sind, ist der kurze Clip definitiv sehenswert. Wer schon sehnsüchtig auf den Release von Cyberpunk 2077 wartet, der wird den Stil des Bauernhofs garantiert lieben.

3.7 3 votes
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments