ThinkTiny: Das ist der kleinste Gaming-Laptop, den ihr je gesehen habt

Winziger geht kaum: das Gaming-Notebook „ThinkTiny“ ist sogar noch kleiner als das Touchpad der großen Vorlage. Und trotzdem kann man darauf spielen…



Der ThinkTiny ist, unschwer an dem roten Joystick zu erkennen, eine Miniaturversion des Lenovo ThinkPads. Das Mini-Notebook verfügt über ein OLED-Display mit einer Auflösung von 128×64 Pixeln und wird von einem ATiniy1614 Microcontroller angetrieben. Die Leistung reicht aus um ein paar ausgewählte Games wiederzugeben – auf Assassin’s Creed, Witcher & Co. muss man allerdings verzichten. Stattdessen bietet das Gerät Klassiker wie Snake oder Tetris.

Foto: Paul Klinger

Paul Klinger, der Erfinder des ThinkTiny, hat nicht vor seine Erfindung auf den Markt zu bringen. Dafür sei der Produktionsaufwand zu groß. Allerdings hat er den Code auf seiner GitHub-Seite veröffentlicht, damit sich jeder sein eigenes Mini-Notebook bauen kann.

Via: TheVerge

Hinterlasse einen Kommentar

avatar