BKA feiert Erfolg: Geknackte Encrochat-Nachrichten führen zu 750 Verhaftungen

Das Bundeskriminalamt konnte das verschlüsselte Chatsystem Encrochat knacken und einen großen Sieg gegen die organisierte Rauschgiftkriminalität erringen. Einer ersten Zwischenbilanz zufolge wurden von den Behörden tonnenweise Drogen, Waffen und Geldbeträge in Millionenhöhe sichergestellt. Seit März 2020 ermittelten die Behörden bereits gegen die Nutzer von kryptierten Mobiltelefonen des Providers Encrochat. Wie nun […]

Weiterlesen

Telegram im Visier der Justiz: Beliebtem Messenger droht Millionenstrafe

Dem Messenger Telegram droht ein Bußgeld in Millionenhöhe. Das Bundesjustizministerium erhebt gleich mehrere Vorwürfe gegen die Betreiber. Bereits zu Beginn des Jahres hatte Bundesjustizministerin Christine Lambrecht angekündigt, den Kurs gegen Messenger-Anbieter verschärfen zu wollen. Nun wurde bekannt, dass das Bundesjustizministerium gegen die Betreiber von Telegram vorgeht. Im Raum stehen Verstöße […]

Weiterlesen

Für 10 Milliarden Dollar: Microsoft will angeblich Discord übernehmen

Medienberichten zufolge plant Microsoft eine weitere milliardenschwere Übernahme. Diesmal soll das Unternehmen die Chat-Plattform Discord im Visier haben. Ende 2020 hatte Microsoft bekanntgegeben, ZeniMax, die Muttergesellschaft des amerikanischen Spielepublishers Bethesda, für 7,5 Milliarden US-Dollar übernehmen zu wollen. Endgültig bestätigt wurde der Deal schließlich vor wenigen Tagen. Und schon scheint die […]

Weiterlesen

WhatsApp: Neue „Ablaufende Nachrichten“ sind nur sieben Tage lang sichtbar

Bald schon können WhatsApp-Nachrichten verschickt werden, die sich nach sieben Tagen automatisch löschen. Das funktioniert allerdings nur mit großen Einschränkungen. Noch ist das Feature nicht veröffentlicht worden. Auf der offiziellen Webseite wird aber bereits erklärt, wie die „Ablaufenden Nachrichten“ funktionieren werden. Demnach muss die Funktion vor dem Abschicken einer Nachricht […]

Weiterlesen

WhatsApp: Beliebter Messenger kann bald auf mehreren Geräten genutzt werden

WhatsApp soll bald ein langersehntes Feature einführen. Mit einer kommenden Version kann der Messenger scheinbar auf bis zu vier Geräten gleichzeitig verwendet werden. Wie die Webseite WABetaInfo berichtet, finden sich in der Beta-Version 2.20.117 von Whatsapp eindeutige Hinweise auf die neue Funktion. Unter einem neuen Menüpunkt „Linked Devices“ scheint man […]

Weiterlesen