Weltpremiere: KI-Roboter soll erstmals die Hauptrolle in einem Kinofilm spielen

Die ideale Besetzung für einen Science-Fiction-Film? In dem kommenden Blockbuster „b“ soll die Hauptrolle nicht von einem Menschen, sondern erstmals von einem KI-Roboter gespielt werden. Bisher lief es wie folgt: alles, was nicht von realen Personen gespielt werden konnte, wurde am Computer animiert. Nun könnte sich aber eine dritte Möglichkeit […]

Weiterlesen

Automatisiertes Fahren: Mercedes Benz setzt ab 2024 auf Computer von Nvidia

Daimler möchte zukünftig mit Chipentwickler Nvidia zusammenarbeiten und ab 2024 alle Mercedes-Modelle mit Computern des kalifornischen Unternehmens ausstatten. „Mercedes-Benz, einer der größten Hersteller von Premium-Fahrzeugen, und NVIDIA, der weltweit führende Anbieter von GPU-beschleunigtem Computing, beabsichtigen, bei der Entwicklung eines fahrzeuginternen Computersystems sowie einer KI-Computing-Infrastruktur zu kooperieren.“ , heißt es in […]

Weiterlesen

DeepFaceDrawing: Künstliche Intelligenz verwandelt einfache Skizzen in realistische Portrait-Aufnahmen

Forscher der University of the Chinese Academy of Sciences (UCAS) in Hongkong haben eine künstliche Intelligenz präsentiert, die simple Zeichnungen in realistische Bilder umwandeln kann. Besonders interessant könnte die Technik für das Anfertigen von Phantombildern werden. Auch jetzt greift die Polizei bereits auf Techniken zurück, die handgefertigte Zeichnungen in Portrait-Aufnahmen umwandeln […]

Weiterlesen

Geht das schon zu weit? Diese smarte Toilette analysiert deinen Stuhlgang

Die Digitalisierung macht auch vor der Toilette nicht halt. Forscher der Stanford University haben eine intelligente Toilette entwickelt, die deinen Stuhlgang auf mögliche Krankheiten hin analysiert. Smarte Toiletten gibt es schon länger. Doch das „smarte“ bezog sich bislang immer auf automatisch öffnende Klodeckel, leuchtende Kloschüsseln oder integrierte Lautsprecher mit Sprachsteuerung. […]

Weiterlesen

Smartphone-Nutzung am Lenkrad: Künstliche Intelligenz soll Verkehrssünder erkennen

In Australien ist eine KI dafür zuständig, Verkehrssünder aufzuspüren, die ihr Smartphone unerlaubterweise während der Fahrt nutzen. Nach einer dreimonatigen „Warnphase“ wurde die KI zum 01. März scharf gestellt. Ab sofort müssen die Verkehrssünder mit saftigen Strafen rechnen, sollten sie erwischt werden. Bis zu 270 Euro Strafe Kameras, die im […]

Weiterlesen