Vorratsdatenspeicherung: Europäischer Gerichtshof kippt deutsche Regelungen

Eine anlasslose Vorratsdatenspeicherung, wie sie in deutschen Regelungen verankert ist, ist unzulässig. Zu diesem Urteil kam nun der Europäische Gerichtshof. Es gibt allerdings auch Ausnahmen. Jetzt ist es offiziell: Das allgemeine und unterschiedslose Speichern von IP-Adressen, Standortdaten und weiteren Erkennungsdaten der Nutzer ist europarechtswidrig. Genau das ist im deutschen Telekommunikationsgesetz […]

Weiterlesen

Nach Abstimmung: EU-Parlament beschließt Verkaufsverbot von Verbrenner-Autos

Die Abgeordneten des Europaparlaments haben sich entschieden. In einer Abstimmung stimmte die Mehrheit für ein kommendes Verkaufsverbot für Autos mit Verbrennermotor. Wir fassen euch die wichtigsten Infos zusammen. Die EU möchte passende Rahmenbedingungen schaffen, um die Mobilitätswende zu beschleunigen. Dazu zählt unter anderem ein frisch beschlossenes Verkaufsverbot für Verbrenner. Ab […]

Weiterlesen

Schluss mit dem Kabelsalat: Das EU-Parlament hat einen neuen Ladestandard ab 2024 festgelegt

Das EU-Parlament konnte sich auf einen einheitlichen Ladestandard einigen. In zwei Jahren sollen sich alle kleinen und mittelgroßen Elektronikgeräte mit USB-C aufladen lassen. Mit wenigen Ausnahmen. Der Kabelsalat hat bald ein Ende. Wie das EU-Parlament in einer heutigen Sitzung beschlossen hat, soll sich der USB-C-Anschluss in Zukunft als einheitlicher Ladestandard […]

Weiterlesen

Chips aus Europa: In Magdeburg soll eine neue Intel-Fabrik entstehen

Medienberichten zufolge möchte Intel eine riesige Halbleiterfabrik in Sachsen-Anhalts Landeshauptstadt Magdeburg errichten. Das Werk könnte mehr als 1.000 Arbeitsplätze schaffen. In Europa sollen zukünftig mehr Computerchips produziert werden. Dafür plant die EU eine Förderung der Halbleiterindustrie in Höhe von mehr als 43 Milliarden Euro. Ein Teil des Geldes geht voraussichtlich […]

Weiterlesen

European Chips Act: Die EU nimmt 43 Milliarden Euro für Halbleiter in die Hand

Die EU-Kommission hat den sogenannten „European Chips Act“ präsentiert. Eine 43 Milliarden Euro teure Antwort auf die anhaltende Krise des Halbleitermarktes. Wir fassen euch die wichtigsten Infos zusammen. Die Coronapandemie hat schonungslos offenbart, wo die Schwächen der Halbleiter-Branche liegen. Leistungsstarke Chips sind nicht ausreichend verfügbar, was nicht nur Hardware-Liebhaber, sondern […]

Weiterlesen