8K-Hardware & Raytracing-Unterstützung: Erste Details zur PS5 bekannt

Es gibt erste Informationen zu Sonys kommender Spielekonsole: Demnach soll die „PlayStation 5“ über eine spezielle AMD-Hardware verfügen, die 8K-Inhalte wiedergeben und Raytracing-Effekte nutzen kann. Wie Wired berichtet, soll die kommende PlayStation ein AMD-Komplettpaket spendiert bekommen. Die CPU basiert ihren Informationen zufolge auf Ryzen der dritten Generation, während die Grafikeinheit […]

Weiterlesen

Steam: AMD bei Grafikkarten und CPUs noch immer deutlich in der Unterzahl

Die Spiele-Plattform Steam hat mal wieder die Ergebnisse ihrer regelmäßigen Hard- und Softwareumfrage veröffentlicht. Welche Grafikkarte ist die beliebteste? Welche Auflösung wird am meisten genutzt? Hier findet ihr die Antworten. Blick auf die Grafikkarten: Nvididas GeForce GTX 1060 ist mit rund 15 Prozent Marktanteil nach wie vor die beliebteste Grafikkarte […]

Weiterlesen

Neue CryEngine liefert Raytracing auf Radeon Vega 56

Auch Cryteks hauseigene Engine wird bald eine Raytracing-Unterstützung bieten. Profitieren werden nicht nur RTX-Grafikkarten von Nvidia, sondern auch Modelle von AMD. Echtzeit-Raytracing könnte der zukünftige Gaming-Trend werden – vorausgesetzt die Technik wird irgendwann reif für den Massenmarkt. Bislang profitieren nämlich nur Gamer mit Nvidia-RTX-Grafikkarten von dem Feature. Das könnte sich […]

Weiterlesen

AMD Gonzalo: Neuer Konsolen-Chip mit Navi-Architektur und 8 Kernen

AMD arbeitet derzeit an einem neuen System-on-a-Chip, welcher in der nächsten Konsolen-Generation von Sony und Microsoft zum Einsatz kommen könnte. Er hört auf den Codenamen „Gonzalo“ und verfügt über eine Grafikeinheit, die auf der kommenden Navi-Architektur basiert. Der thailändische YouTuber Tum_Apisak ist in einer Datenbank erstmals auf den Codenamen Gonzalo […]

Weiterlesen

G-Sync bald auch mit FreeSync-Monitor nutzbar

Update (15.01.2019): Der Treiber ist ab sofort auf der offiziellen Website von Nvidia erhältlich. Originalbeitrag: Grafikkarte und Monitor müssen bislang Hand in Hand gehen, um alle essentiellen Features nutzen zu können. Wer eine Grafikkarte von Nvidia besitzt, kann beispielsweise nicht von der Mehrleistung eines „FreeSync-Monitors“ profitieren. Das soll sich in […]

Weiterlesen