Switch Lite: Nintendo spendiert der Konsole eine neue Farbe

Nintendo steckt die Switch Lite in ein neues Gewand. In Europa wird es die Konsole zukünftig in vier Farbvarianten zu kaufen geben.


Bild: Nintendo

Erst 2019 wurde „Living Coral“ zur Farbe des Jahres gekürt. Und jetzt, nur wenige Monate später, kündigt Nintendo an, die Switch Lite in einer neuen Farbvariante auf den Markt zu bringen – in Coral.

Ganz egal ob Zufall oder ausgeklügelter Marketing-Move: die korallenfarbene Konsole kann sich wirklich sehen lassen. In Japan und den USA ist sie ab dem 20. März erhältlich. Nach Europa kommt sie knapp einen Monat später, am 24. April 2020.

Damit ist die Nintendo Switch Lite in insgesamt vier Farben verfügbar: Gelb, Grau, Türkis und Coral. Im Vergleich zur regulären Switch handelt es sich um abgespeckte Variante, die sich zwar im Handheld-Modus nutzen lässt, aber nicht an den Fernseher angeschlossen werden kann. Dafür ist sie ein wenig günstiger im Handel erhältlich.



Übrigens: Am 20. März erscheint das lang ersehnte Animal Crossing: New Norizons für die Nintendo Switch. Jetzt noch schnell vorbestellen, um es pünktlich zum Release spielen zu können 😉

Hinterlasse einen Kommentar

avatar