Razer Blade: Kompromisslose Notebooks?



Razer Blade Pro

Razer Blade Pro

High-End-Modell

Das Razer Blade Pro versucht einfach alles in sich zu vereinen. Edle Optik, hervorragende Verarbeitung und exzellente Performance. Das hat natürlich auch seinen Preis. Fast 4500 Euro kostet das High-End-Notebook von Razer. Von allen Testkandidaten gibt es hier das größte Display (17,3-Zoll). Es hat eine 4K-Auflösung und bietet nebenbei auch ein präzise Touch-Unterstützung an. Dank G-SYNC Technologie werden zudem die letzten Ruckler beseitigt. Einziger Nachteil: Die Bildwiederholrate liegt nur bei 60 Hz.

Gute Performance

Im Inneren des Notebooks kommt ein i7-7820HK zum Einsatz. Der Vierkern-Prozessor sorgt für eine gute Performance, kann aber keine Bestwerte aufstellen. Da sind vergleichbare Notebooks noch ein wenig besser ausgestattet.

Kompromissloses Gaming

In Sachen Gaming hat das Razer Blade Pro seine großen Stärken. Die verbaute GTX 1080 lässt selbst einem Hardcore-Gamer keine Wünsche mehr übrig. Alle aktuellen Spiele lassen sich in 4K und hohen Grafikeinstellungen ruckelfrei spielen. Sollte die Grafikkarte irgendwann doch mal überholt sein, lässt sich das Notebook per Thunderbolt 3 Anschluss einfach nachrüsten.

Pro Contra
Mattes 4K-Display mit G-SYNC Bildwiederholrate nur 60 Hz
Herausragende Gaming-Performance Speicherplatz (512 GB) mangelhaft
32 GB Arbeitsspeicher Keine High-End-CPU
Schlankes Design Sehr hoher Preis
Sehr gute Verarbeitung

Gamer werden dieses Notebook lieben. Einziges Manko ist die geringe Bildwiederholrate des Bildschirms. 144 Hz wären besonders für hektische Spiele deutlich angemessener gewesen. Auch hier wurde etwas am Speicherplatz gespart. 512 GB sind zwar grundsätzlich in Ordnung, mit Blick auf den Preis jedoch zu wenig. Das Razer Blade Pro ist teuer – sehr teuer – ist was die Verarbeitung angeht aber über jeden Zweifel erhaben. Doch auch hier gibt es vergleichbare Modelle, die insgesamt etwas preiswerter angeboten werden.

Vergleichbare High-End-Gaming-Notebooks

ASUS G703VI-E5158T (3199 Euro)*

XMG Zenith 17 (3449 Euro) *

MSI GT75 8RG-033 Titan (3499 Euro)*

OMEN X by HP 17-ap005ng (3999 Euro)*

Razer Blade Pro (4479 Euro)*


Dieser Blog wird in Zusammenarbeit mit ALTERNATE betrieben. Mit einem *Stern gekennzeichnete Links verweisen direkt auf den ALTERNATE-Online-Shop.

 

0 0 votes
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments