Mehr als 100 Millionen aktive Spieler: Roblox mittlerweile beliebter als Minecraft

Wie die Entwickler von Roblox in einem Blogbeitrag bekanntgegeben haben, hat das Spiel einen neuen Rekord aufstellen können: mehr als 100 Millionen aktive Spieler pro Monat. Das sind fast zehn Millionen mehr als in Minecraft und 22 Millionen mehr als bei Fortnite! Trotzdem scheinen viele Spieler noch nie von Roblox gehört zu haben.



Was ist Roblox überhaupt?

Roblox lässt sich wohl am ehesten mit Minecraft vergleichen. Denn auch bei Roblox gibt es eine riesige „Sandbox“ in der sich die Spieler nach Lust und Laune austoben können. Auch die Grafik ähnelt, in ihrer Einfachheit, ein wenig an das kultige Klötzchenspiel. Doch nicht die Ähnlichkeiten, sondern die Unterschiede machen das Spiel so erfolgreich:

In Roblox können nämlich auch eigene Spiele konzipiert und mit anderen geteilt werden. Und genau diese unzähligen Spielmodi sorgen weltweit für Begeisterung. Ein Blick in den Trailer macht die Diversität deutlich: neben Autorennen und Shootern ist beispielsweise auch ein Freizeitpark zu erkennen.



Nach Angaben der Entwickler ist das Spiel derzeit in acht verschiedenen Sprachen erhältlich, wobei die Community über die gesamte Erdkugel verteilt ist. Etwa 40 Prozent der Spielerschaft ist weiblich. Besonders beliebt ist Roblox bei Kindern unter 14 Jahren. In dieser Altersgruppe ist das Spiel sogar noch beliebter als die Video-Plattform YouTube.

Quelle: Roblox

3.5 2 votes
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments