Klassiker kehrt zurück: Disney plant Neuauflage von Darkwing Duck

Zwo, Eins, Risiko! Darkwing Duck gehört zweifelsohne zu den besten Kinderserien aller Zeiten. Nun möchte Disney den Klassiker aus den 90er Jahren wohl in einem neuen Gewand zurückbringen. Die wichtigsten Infos im Überblick:



Medienberichten zufolge arbeitet Disney an einer Neuauflage von Darkwing Duck. Das Projekt sei noch in seiner Anfangsphase und viele Details gebe es zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht. Es würde aber zumindest schon feststehen, dass die Neuauflage auf der Streaming-Plattform Disney+ erscheinen soll – vermutlich auch exklusiv. Das geht aus einem Bericht des US-amerikanischen Magazins Variety hervor.

Viele Details noch unklar

In welcher Form Darkwing Duck zurückkehren wird, ist noch nicht bekannt. Branchen-Experten erwarten eine Zeichentrickserie, womöglich in dem Stil der DuckTales-Serie aus dem Jahre 2017. Eine Realverfilmung kann zum jetzigen Zeitpunkt allerdings auch nicht hundertprozentig ausgeschlossen werden. Einen solchen Film soll es beispielsweise auch über „Chip und Chap“ geben.

Für die Produktion sollen wohl Seth Rogen und Evan Goldberg verantwortlich sein. Die beiden Produzenten haben in der Vergangenheit bereits mehrfach an gemeinsamen Projekten gearbeitet, beispielsweise bei der beliebten Filmkomödie „Superbad“ von 2007.

Sollte es neue Informationen zur Form, Handlung und Release der Neuauflage geben, werden wir euch selbstverständlich auf dem Laufenden halten. Bis dahin könnt ihr euch die Wartezeit mit dem Original aus den 90ern versüßen. Zwei Staffeln gibt es bei Disney+ zu sehen.

Quelle: Variety

0 0 vote
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments