Für kurze Zeit kostenlos: „Ark: Survival Evolved“ wird verschenkt

Gute Nachrichten für alle, die schon immer einmal „Ark: Survival Evolved“ ausprobieren, dafür aber kein Geld ausgeben wollten. Aktuell könnt ihr das Spiel zum Nulltarif abstauben. Wir fassen euch die wichtigsten Infos zusammen.


Bild: Studio Wildcard

Worum geht es in dem Spiel?

Der Name deutet es bereits an: „Ark: Survival Evolved“ ist ein typisches Survival-Spiel. Man startet ohne Ausrüstung in einer tropischen Spielwelt und muss alles daran setzen, zu überleben. Zu Beginn kann man weder auf wertvolle Ressourcen, noch auf besondere Technologien zurückgreifen. Doch mit der Zeit entwickelt man sich und seine Kenntnisse immer weiter.

Das ist auch bitter nötig. Denn in der Welt wimmelt es nur so vor Gefahren. Mehr als 100 wilde Kreaturen treiben in „Ark: Survival Evolved“ ihr Unwesen. Da braucht es ein wenig mehr als einfache Steinwerkzeuge, um den Überlebenskampf zu bestehen. „Als ein nackte/r Mann/Frau frierend und hungrig auf einer mysteriösen Insel gestrandet, musst du jagen, sammeln, Gegenstände fertigen, Früchte anpflanzen und einen Unterschlupf bauen, um zu überleben“, heißt es in der offiziellen Spielbeschreibung. Das Spiel bietet sowohl einen Einzelspieler- als auch einen Mehrspieler-Modus mit bis zu 100 Spielern.

„Ark: Survival Evolved“ kam 2017 auf den Markt und zählt zu den erfolgreichsten Spiele der vergangenen Jahre. Auf der Spieleplattform Steam wurden bereits mehr als 527.000 Bewertungen abgegeben, wovon 82 Prozent positiv ausfallen. Nächstes Jahr soll der Nachfolger erscheinen.



Weiteres Gratisspiel bei Epic Games

Epic Games hat darüber hinaus noch ein weiteres Gratisspiel im Angebot: Gloomhaven. Dabei handelt es sich um ein rundenbasiertes Taktikspiel mit Rollenspielelementen. Gloomhaven spielt in einer düsteren Fantasy-Welt, in der wir in die Rolle eines Söldners übernehmen und allerlei Aufträge absolvieren. Ganze 95 Storymissionen stehen in der Kampagne zur Verfügung.

„Erkunde die Welt mit einer Truppe bestehend aus 2–4 Söldnern. Jeder der 17 einzigartigen Charaktere besitzt eigene Fertigkeiten, wobei es mehr als 1.000 verschiedene Fähigkeiten zu meistern gilt! Stelle dein Fähigkeitskartendeck zusammen, bevor du dich aufmachst, die Welt von Gloomhaven mittels Quests und Ereignissen zu erkunden.“

Bei den Spielern kommt Gloomhaven überdurchschnittlich gut an. Auf Steam fallen 87 Prozent der mehr als 9.500 Bewertungen positiv aus und auch auf der Vergleichsplattform Metacriritc steht das Spiel bei guten 82 Punkten. Reinschauen lohnt sich!



Wie bekommt man die Gratisspiele?

Um sich die Spiele kostenlos sichern zu können, benötigt man zwingend ein Benutzerkonto bei Epic Games. Anschließend lassen sich die drei Titel einfach über den Shop herunterladen.

Einmal der eigenen Spielebibliothek hinzugefügt, bleiben sie dort auch nach Ablauf des Aktionszeitraums bestehen. Man kann sie also so lange spielen, wie man möchte. Die Spiele sind vom 22. September bis zum 29. September (jeweils 17 Uhr) bei Epic Games erhältlich. Anschließend werden sie von zwei anderen Gratisspielen abgelöst.

4.3 9 votes
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments