DT 700 PRO X & DT 900 PRO X: beyerdynamic veröffentlicht zwei neue Kopfhörer

Der deutsche Hersteller beyerdynamic hat zwei neue Kopfhörer vorgestellt. Sie sollen sich für private Anwender, aber auch für den professionellen Gebrauch eignen. Die wichtigsten Infos im Überblick:


Bild: beyerdynamic

Mit dem DT 700 PRO X hat beyerdynamic eine geschlossene und mit dem DT 900 PRO X eine offene Variante präsentiert. In beiden Fällen verspricht der Hersteller eine „einzigartige Klangqualität gepaart mit maximalem Tragekomfort“. Also genau das, wofür die Heilbronner schon seit vielen Jahren stehen.

Während die geschlossenen Kopfhörer für die Nutzung in den eigenen vier Wänden oder unterwegs gedacht sind, sollen die offenen Kopfhörer insbesondere beim professionellen Abhören, Mixing und Mastering ihre Stärken ausspielen können. Grundsätzlich seien aber beide Modelle eine gute Wahl, ganz unabhängig vom jeweiligen Einsatzzweck.

Dafür soll unter anderem ein neuer, in Heilbronn entwickelter Schallwandler namens STELLAR.45 sorgen. Ein starker Neodym-Magnet und eine Schwingspule aus kupferplattiertem Hightech-Wire liefern einen lauten und druckvollen Klang. „In Verbindung mit der neuentwickelten dreilagigen Lautsprechermembran mit integrierter Dämpfungsschicht, verfügen die neuen PRO X Kopfhörer über ein höchst effizientes Treibersystem, das eine Impedanz von 48 Ohm hat. Die schnelle Ansprache des Wandlers sowie eine detaillierte Signalwiedergabe durch die leichte Schwingspule sorgen auch bei hohen Schalldruckpegeln für einen verlässlichen Klang ohne Verzerrungen“, heißt es in der Pressemitteilung.



Beide Modelle werden mit zwei unterschiedlich langen – 1,8 und 3,0 Meter – Mini-XLR-Kabeln geliefert, die bei Bedarf auch gegen andere Anschlussmöglichkeiten ausgetauscht werden können. Ein vergoldeter 3,5mm-Stereoklinkenstecker und ein Adapter auf 6,35 mm sind im Lieferumfang enthalten.

Graue Velours Ohrpolster und weicher Memory-Schaumstoff am Kopfband garantieren eine hohen Tragekomfort. Auch nach mehreren Stunden soll kein unangenehmes Druckgefühl entstehen. Eine robuste Federstahl-Bügelkonstruktion soll zudem für eine lange Lebensdauer sorgen. Der Preis beträgt in beiden Fällen 249 Euro.

Quelle: beyerdynamic

5 2 votes
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments