Doch kein Paketkopter: DHL stellt die Arbeiten an der Liefer-Drohne ein!

Bereits im Jahr 2013 absolvierte der DHL Paketkopter seinen Jungfernflug. Großflächig zum Einsatz kam die Zustelldrohne allerdings nie. Nun wurde die Entwicklung eingestellt.


Bild: DHL

Die Deutsche Post DHL Group hat das Projekt „Paketkopter“ für beendet erklärt. Auf Nachfrage der Welt am Sonntag bestätigte ein Sprecher, dass die Arbeiten schon seit Längerem nicht mehr fortgeführt werden. Dabei wurde der Zustelldrohne zu Beginn noch eine große Zukunft prophezeit.

Man habe in den vergangenen Jahren diverse Anwendungsfälle getestet und wichtige Informationen sammeln können. Dabei habe sich gezeigt, dass ein Regelbetrieb schlicht nicht möglich sei – insbesondere nicht in Städten. Dort setze man lieber auf Packstationen und Lastenfahrräder.

Generell war die Drohnen-Entwicklung immer nur ein Randthema der DHL. Deshalb sei auch nicht geplant, in Zukunft nochmal ein ähnliches Projekt in Auftrag zu geben. Stattdessen werde man sich nun auf vollständig elektrische Frachtflugzeuge konzentrieren, wie aus einer aktuellen Pressemitteilung hervorgeht. Die DHL wolle ein weltweit einzigartiges elektrisches Luftfracht-Netzwerk aufbauen.



Zuletzt kam der Paketkopter in Tansania zum Einsatz. Dort musste die Drohne eine 60 Kilometer lange Strecke abfliegen, um eine Insel im Viktoriasee mit Medikamenten zu versorgen. Innerhalb von sechs Monaten legte die Drohne insgesamt mehr als 2.200 Kilometer zurück. Eingestellt wurde der Luftverkehr im Jahr 2018. Seitdem gab es keine neuen Praxis-Anwendungen mehr.

Drohnen-Lieferungen haben auch innerhalb der Bevölkerung nicht das beste Ansehen. Eine Umfrage aus dem Jahr 2020 hatte ergeben, dass mehr als die Hälfte der Deutschen grundsätzlich gegen die Auslieferung von Konsumgütern mit Drohnen sind. Lediglich in Notfallsituationen befürwortet die Mehrheit ein solches Vorgehen.

Wie steht ihr zu dem Thema: Würdet ihr euch Produkte von Drohnen liefern lassen oder eher nicht? Lasst es uns gerne in den Kommentaren wissen!

5 1 vote
Article Rating
guest
1 Kommentar
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Timm
Timm
2 Monate her

Die Zeit solcher Drohnen wird kommen und DHL macht dann halt wie jedes deutsche Unternehmen bei allem anderen nicht mit. Dann heulen se rum, wollen Verbote, aber verhindern werden sie es nicht.