Der Postillon bringt den BER Bausimulator auf das Smartphone

Der Flughafen Berlin Brandenburg (BER) hat sich in den vergangenen Jahren von einem ambitionierten Großprojekt in ein Meme verwandelt. Bis heute wurde der Flughafen, der sich seit September 2006 im Bau befindet, nicht eröffnet.

Du glaubst, du könntest es besser machen als die Verantwortlichen? Dann stell dein Können doch im neuen BER Bausimulator unter Beweis!


Bild: Der Postillon

Die Satire-Webseite „Der Postillon“ hat den BER Bausimulator herausgebracht. Das Spiel ist kostenlos für iOS und Android erhältlich und lässt den Spieler in die Rolle des Bauchefs schlüpfen.

Welcher Baufirma schenkst du dein Vertrauen? Wie gehst du mit unvorhergesehenen Zwischenfällen um? Und wie beschaffst du dir zusätzliches Kleingeld, um die ganzen Schäden wieder zu beheben? Der Flughafen BER steht allein in deiner Verantwortung.

Die Entwickler versprechen einen „garantiert hohen Frustfaktor“ auf der bekanntesten Dauerbaustelle Deutschlands. „Mängel sind in diesem Spiel keine Bugs, sondern ein Feature!“ , heißt es in der Spielbeschreibung. Zudem soll man mit Nacktbildern von Scarlett Johannson und Ryan Gosling belohnt werden, sobald der Flughafen eröffnet wurde. Und den heiligen Kral gibt es obendrauf, sollte man den Flughafen im Spiel vor 2030 eröffnen können!

Ob das überhaupt möglich ist? Finde es selbst heraus: Hier gelangst du zur Android- und hier zur iOS-Version des Spiels.

0 0 vote
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments