Spotify Kids ist ab heute in Deutschland verfügbar

Die Kids-App von Spotify ist ab sofort auch in Deutschland verfügbar. Die wichtigsten Infos im Überblick:


Bild: Spotify

Die App ist eine kostenlose (und werbefreie) Ergänzung zu Spotify Premium Family und für iOS sowie Android verfügbar. Den Entwicklern zufolge soll die App ein „kindgerechtes Audio-Erlebnis“ bieten. Alle Lieder und Hörspiele werden dafür redaktionell ausgewählt. Zum Start sind rund 30.000 Lieder verfügbar, von denen ungefähr die Hälfte deutschsprachig sind.

Die Inhalte richten sich an Kinder im Alter von drei bis zwölf Jahren. Dank einer vereinfachten Bedienoberfläche, sollen sich die Kleinen völlig intuitiv in den verschiedenen Kategorien zurechtfinden können. Von Kinderliedern und Soundtracks zu Kinderfilmen, bis hin zu Hörspielreihen wie Die drei ??? ist alles vertreten. Zudem können Eltern in die Streaming-Historie der letzten drei Monate einsehen und auf Wunsch bestimmte Lieder blockieren.

Mit Deutschland ist Spotify Kids nun in insgesamt 14 Ländern verfügbar. Die erste Testphase begann im Oktober 2019 in Irland. Eigenen Angaben zufolge habe man bereits aus dem Feedback der Eltern gelernt und man habe auch in Zukunft vor, Verbesserungsvorschläge in die Entwicklung mit einzubeziehen. YouTube beispielsweise musste im vergangenen Jahr 170 Millionen US-Dollar zahlen, da die Plattformbetreiber die Daten ihrer jungen Nutzer gesammelt und verkauft haben soll. Solche Fehler dürften Spotify mit ihrer Kids-App nicht passieren.

0 0 vote
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments