Apex Legends: Season 1 beginnt noch heute

Knapp anderthalb Monate sind bereits vergangen, seitdem Apex Legends veröffentlicht wurde. Seitdem fesselt der neue Battle-Royal-Hit viele Millionen Spieler vor den heimischen Bildschirmen. Heute startet die erste offizielle Season – inklusive Battle Pass.


EA und Respawn haben ein ambitioniertes Ziel: Mit stetig neuen Inhalten möchte man die Spieler langfristig bei Laune halten können. Einen ersten groben Zeitplan gab es bereits zu Release. Damals hieß es, dass die Season 1 noch im März 2019 starten wird. Und heute ist es tatsächlich so weit…

Kostenlose Inhalte und optionaler Battle Pass

Der Startschuss fällt am heutigen Dienstag (19. März) um 18 Uhr deutscher Zeit. Das Konzept ist zu großen Teilen schon von Fortnite & Co. bekannt. Spieler bekommen die Möglichkeit, sich einen Battle Pass zu kaufen. Dieser kostet 950 Apex Points (rund 9,50 Euro) und bietet insgesamt 100 Level. Bei jedem Stufenaufstieg erwartet die Spieler ein kosmetischer Gegenstand oder weitere Apex Points. Wer es schafft den Battle Pass vollständig zu erledigen, kann ihn sich somit komplett refinanzieren. Alternativ ist auch ein Battle-Pass-Bundle erhältlich. Dieses Paket kostet 2.800 Apex Points und beinhaltet bereits die ersten 25 Level. 

Auch die Spieler, die kein echtes Geld ausgeben möchten, profitieren von der Season 1. So erhält jeder, der sich während des Zeitraums einloggt, einen legendären Skin, fünf Apex Packs und 18 Statistik-Tracker – kostenlos. Zudem wird es mit „Octane“ auch einen neuen Champion geben. Dieser lässt sich, wie schon Caustic und Mirage, entweder durch Echtgeld oder Ingame-Währung freischalten. Die Laufzeit der Season 1 beträgt etwa drei Monate.

Via: EA

Hinterlasse einen Kommentar

avatar