ZTE Axon M| Das Smartphone mit 2 Bildschirmen

Faltbare Smartphones sollen die Zukunft darstellen. Handlich und trotzdem ohne Qualitätseinbußen. Das Samsung Galaxy X soll ein solches Smartphone werden. Allerdings wohl erst 2019. Wer nicht darauf warten will, kann sich ja schon mal das ZTE Axon M anschauen…


ZTE Axon M Handy Smartphone 2 Bildschirme
Quelle: cnet.com

Das erste Klapp-Smartphone mit 2 Bildschirmen

Der Bildschirm soll am besten so groß wie möglich sein. Das Smartphone muss aber noch in die Hosentasche passen. Häufig muss man sich für eines von beiden entscheiden. Mit dem ZTE Axon M bekommt man hingegen beides, zumindest in der Theorie. Der asiatische Hersteller hat nämlich ein Handy mit 2 Bildschirmen auf den Markt gebracht. Ausgeklappt kommt ein XXL-Bildschirm zum Vorschein, während es ansonsten seine kompakte Form behält.

Handy Smartphone mit 2 Bildschirmen
Quelle: ZTE

Beide Bildschirme sind 5,2 Zoll groß und bieten eine HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln. Wird das Smartphone zugeklappt, wird der zweite Bildschirm kurzerhand zur Rückseite und schaltet sich automatisch ab. So passt es ganz einfach in jede Hosentasche. Das verbaute Gorilla Glas soll dafür sorgen, dass das Display dabei auch nicht verkratzt wird. Eine Kamera wird man auf der Rückseite allerdings nicht vorfinden. Es gibt nämlich nur eine und die befindet sich oberhalb des ersten Displays.

 

Die 20-Megapixel-Hauptkamera wird sowohl für Selfies, als auch für normale Fotos genutzt. Damit werden Selfies mit dem ZTE Axon M noch ein wenig schärfer, als bei der Konkurrenz.  Das Innere des Smartphones ist jedoch nicht mehr auf dem neuesten Stand. Der bereits abgelöste „Qualcomm Snapdragon 821“ Prozessor soll für ausreichend Power sorgen, schafft das im Alltag aber nicht ohne merkliche Probleme. Ein positiver Aspekt sind dafür die vielen Einstellungsmöglichkeiten der Bildschirme. Im Tablet-Modus werden beide Bildschirme zu einem 6,75-Zoll großen Display zusammengesetzt. Nur der schwarze Balken in der Mitte ist dabei etwas gewöhnungsbedürftig. Der Dual-Modus bietet einem die Möglichkeit auf beiden Bildschirmen unterschiedliche Anwendungen separat auszuführen. Auch eine gespiegelte Darstellung ist möglich. Dafür wird das Smartphone einfach wie ein Zelt aufgestellt.

2 Bildschirme Smartphone
Gespiegelte Darstellung. Quelle: Computer Bild

Alles in allem hat ZTE mit dem Axon M eine interessante Konstruktion auf den Markt gebracht. Die Idee ist super, die Umsetzung mit dem Scharnier und der mangelnden Leistung jedoch noch ausbaufähig. Wann das Smartphone auch in Deutschland erhältlich sein wird, ist momentan noch nicht bekannt. In den USA ist das Smartphone für etwa 700 US-Dollar erhältlich.

0 0 vote
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments