Trackmania Nations: Remake für den PC angekündigt [Update]

[Update: 24.04.2020] Wie die Entwickler bekanntgegeben haben, werden sie den angepeilten Release-Termin am 05. Mai nicht einhalten können. Als Grund nennt das Team Einschränkungen durch die aktuelle COVID-19-Pandemie. Das Remake von Trackmania Nations aus dem Jahr 2006 soll nun am 1. Juli 2020 erscheinen.

Ganz leer gehen die Fans der Rennspiel-Reihe aber nicht aus. Im gleichen Zug wurde nämlich auch ein neuer Gameplay-Trailer veröffentlicht, den ihr euch an dieser Stelle anschauen könnt:



Originalbeitrag (03.03.2020)

Trackmania, so simpel, aber auch so spaßig wie kaum ein anderer Titel. Diese Nostalgie soll nun ein Remake erfahren. Ubisoft hat bekanntgegeben, dass es viele neue Features geben wird, ohne dabei zu stark vom Kern des Spiels abzuweichen.


Bild: Ubisoft

Was erwartet uns?

Die Neuauflage, die lediglich den Titel „Trackmania“ trägt und am 05. Mai für den PC erscheint, wird von einem Service-Modell getragen. Das bedeutet, dass es verschiedene Live-Seasons mit wechselnden Inhalten geben wird. Dazu zählen unter anderem regelmäßige Turniere und von Spielern organisierte Veranstaltungen, die das E-Sports-Feeling der Marke aufrecht erhalten sollen.

Auch wenn die Entwickler am Kern des Spiels festhalten möchten, werden ein paar Quality of Life Features hinzukommen, beispielsweise die Möglichkeit, mit voller Geschwindigkeit zu starten. Auch der Streckeneditor wird Ubisoft zufolge einige Verbesserungen erfahren. Insgesamt richtet sich wieder alles nach dem Motto: einfach zu lernen – schwer zu meistern!

Wer die Wartezeit bis zum Release überbrücken möchte, der kann auch mal bei Steam vorbeischauen. Dort ist das Original Trackmania Nations Forever kostenlos erhältlich. Und es ist auch nach all den Jahren noch ein Blick Wert!

Quelle: Ubisoft

Hinterlasse einen Kommentar

avatar