symbolics.com & Co. | Das sind die ältesten Internet-Domains

Das World Wide Web ist riesig. Es gibt mittlerweile unzählige Domains und es ist quasi unmöglich einen genauen Überblick zu behalten. Aber welche Domains sind eigentlich die ältesten? Welche Domains haben den Anfang des Internets noch hautnah miterlebt?


Auf der Suche nach den ältesten Domains der Welt, stößt man schnell auf Frederic Cambus und seinen Blog. Dort veröffentlicht der Netzwerkspezialist seine Scripts samt Erklärung. Um die ältesten Domains zu identifizieren nutzt Cambus die DDN NIC Domain Summaries aus vergangenen Jahren.


Die 5 ältesten .org-Domains

  • mitre.org (10.07.1985)
  • src.org
  • super.org
  • aero.org
  • mcnc.org (15.01.1987)

Die Domain mitre.org wurde bereits am 07. Oktober 1985 registriert. Erst ein dreiviertel Jahr später folgte src.org. Die allseits bekannte Domain wikipedia.org wurde beispielsweise erst am 13.01.2001 registriert.

Die 5 ältesten .net Domains

  • nordu.net (01.01.1985)
  • broken.net
  • nsf.net
  • nyser.net
  • uu.net (20.05.1987)

Die erste .net Domain trägt den Namen „nordu“ und stammt vom 1. Januar 1985. Bis zur zweiten Domain (broken.net) dauerte es wiederum über ein ganzes Jahr. Sie wurde am 01. April 1986 registriert.

Die 5 ältesten .com Domains

  • symbolics.com (15.03.1985)
  • bbn.com
  • think.com
  • mcc.com
  • dec.com (30.09.1985)

Unter symbolics.com findet man die älteste .com Domain im Netz. Ruft man die Seite heute noch auf, wird einem die Tatsache auch ganz dezent mitgeteilt. Mit hp.com und intel.com folgten bereits im März 1986 die ersten namhaften Vertreter.


Auf einprägsame Namen wurde damals anscheinend noch kein Wert gelegt. Stattdessen bestehen ein Großteil der gelisteten Domains lediglich aus Abkürzungen.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar