Siemens WM14W740: Die Waschmaschine mit sensoFresh Programm [inklusive Gewinnspiel]

Im Bereich von Waschmaschinen ist es nicht gerade einfach sich von der Konkurrenz abzuheben. Die Hauptaufgabe, Wäsche waschen, beherrschen nämlich (fast) alle Modelle, egal von welchem Hersteller. Die Waschmaschine WM14W740 von Siemens ist vollgespickt mit diversen Zusatzfunktionen, die uns im Alltag unterstützen sollen.


Siemens WM14W740

Was sollte eine Waschmaschine alles beherrschen? Naja sie sollte Flecken & Gerüche entfernen, so wenig Energie verbrauchen wie möglich und dabei auch noch relativ leise bleiben. Viel mehr Ansprüche haben die meisten Leute gar nicht. Trotzdem werben Hersteller immer mit den ausgefallensten Features. Aber was steckt eigentlich hinter Begriffen wie „sensoFresh“ und lohnen sich solche Funktionen überhaupt? Wir erklären euch, was alles in der Siemens WM14W740 steckt und zeigen im Video, wie sie sich in der Praxis schlägt.

Siemens WM14W740: Das bietet die Waschmaschine

Die Siemens WM14W740 hat eine Nennkapazität von 8kg und eignet sich dadurch auch für die ganze Familie. Mit einem Verbrauch von 137 kWh/Jahr wurde die Waschmaschine mit der Energieeffizienzklasse A+++ ausgezeichnet und liegt damit noch 30 Prozent unter dem Grenzwert. Das senkt nicht nur die laufenden Kosten, sondern schont auch die Umwelt. Die Rahmenbedingungen können also auf ganzer Linie überzeugen.

Aber kommen wir zur eigentlichen Aufgabe: Die Siemens WM14W740 wurde mit der Waschwirkungsklasse A ausgezeichnet. Das bedeutet in der Theorie, dass sie „maximale Sauberkeit“ ermöglicht. Bei der Schleuderwirkung kommt sie hingegen nur auf Klasse B. Die Restfeuchte wird durch den Schleudergang also nicht bestmöglich minimiert, bewegt sich aber insgesamt noch in einem guten Rahmen. Was die unterschiedlichen Waschprogramme angeht, bekommt man eine große Auswahl geboten: So gibt es, neben den Standardprogrammen, spezielle Modi für Hemden, Wolle-Handwäsche, Feinwäsche, Outdoor und einige weitere. Dank der Nachlegefunktion lassen sich auch mal einzelne Kleidungsstücke nachreichen, falls man sie vergessen haben sollte. Ein Feature, welches uns aber besonders ins Auge gefallen ist nennt sich „sensoFresh“. Durch den Einsatz von Aktivsauerstoff soll es möglich sein, Gerüche effektiv zu entfernen, ohne die Kleidung wirklich zu waschen. Wie das in der Praxis funktioniert, erfährst du in unserem nachfolgenden Video:


Hinweis: Das Gewinnspiel erfolgt über YouTube! Verseht euren Kommentar gerne mit einem #techrush , damit wir wissen wie ihr darauf aufmerksam geworden seit 🙂


Wie der Test zeigt, reichen 30 Minuten im sensoFresh-Programm, um ein Hemd von starken Gerüchen zu befreien. Dabei wird es zwar nicht wirklich nass, komplett trocken bleibt es aber auch nicht. Eine minimale Restfeuchte bleibt bestehen und dementsprechend sollte man auch ein paar zusätzliche Minuten zum vollständigen Trocknen einplanen. Lohnt sich das Feature also? Meiner Meinung nach ja! Vielleicht nicht für die regelmäßige Nutzung, aber in gewissen Situationen oder echte Notfällen ist es sicherlich praktisch. Es geht schnell, arbeitet effektiv, ist auch für empfindliche Textilien geeignet und entfernt nebenbei auch die Gerüche, die sich in der Waschmaschine festgesetzt haben.

Fazit

Die Siemens WM14W740 ist eine Top Waschmaschine, welche dank sensoFresh Programm wirklich in allen Situation eine passende Lösung parat hat. Ein Must-Have ist das Feature wohl nicht, ein nützliches Extra aber definitiv. Erhältlich ist sie zu einem Preis von 709 Euro!

Mit der WM14W570 hat Siemens auch noch ein ähnliches Gerät dieser Baureihe im Sortiment, welche sogar Testsieger bei Stiftung Warentest wurde. Auf die sensoFresh-Funktion muss man jedoch verzichten. Dafür ist sie mit einem Preis von 589 Euro nochmals deutlich günstiger in der Anschaffung.

Ähnliche Beiträge

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
Ole RoßkampGaus Recent comment authors
neuste älteste beste Bewertung
Gaus
Gaus

#techrush Tolle Maschine. Würde ich gerne gewinnen.

Ole Roßkamp
Ole Roßkamp

#techrush wäre echt ein geiles Gerät