Produkttester gesucht: Samsung C24RG54FQU LED, LED-Monitor

Herzlich Willkommen zu einer neuen Runde #TestenBewertenBehalten bei techrush. Diesmal gibt es drei LED-Monitor von Samsung zu testen.


Samsung C24RG54FQU LED, LED-Monitor

Produkttest Samsung C24RG54FQU LED, LED-Monitor

Was erwartet dich?

Der Samsung C24RG54FQU LED ist ein 1.800R Curved-Gaming Monitor, mit dem man das gesamte Geschehen stets im Blick hat. Die extrem hohe Bildwiederholrate von 144 Hz eignet sich ideal für rasante Rennspiele oder schnelle Shooter, dabei werden Bewegungen praktisch ohne Verzögerung wiedergegeben. Dank dedizierter Spielmodi, z.B. für Shooter, RPGs oder Strategiespiele, können die Farbwerte, Kontrast und Schärfe für jedes Spielgerne automatisch eingestellt werden. Weitere Informationen findest du im ALTERNATE Online-Shop!

Zusammenfassung:

  • 3x Samsung C24RG54FQU LED, LED-Monitor
  • Teilnahmeschluss: 21.06.2019 (11 Uhr)

Wie kannst du teilnehmen?

  • Über diesen Link kommst du zum Anmeldeformular. Einfach ausfüllen und abschicken!
  • Teste das Produkt innerhalb von 14 Tagen.
  • Reiche anschließend eine ausführliche Bewertung für jeden Artikel (mindestens 1.000 Zeichen) unter www.alternate.de ein und behalte das Produkt!

HIER BEWERBEN


Viel Spaß beim Testen, Bewerten & Behalten 🙂

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
2 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
SkurFelix Stegmann Recent comment authors
neuste älteste beste Bewertung
Felix Stegmann
Felix Stegmann

Leider habe ich dazu auf der Alternate Seite nichts gefunden: Verfügt der Monitor über VESA Bohrungen?

Skur
Skur

Im Samsung Datenblatt zu dem Monitor steht unter Wandmontage N/A – also nicht verfügbar. Ich gehe davon aus, dass die Herstellerangabe korrekt ist. Den Bildern und der Position der Anschlüsse nach wüsste ich auch nicht wo da noch Platz für eine Vesa wäre.
Hoffe ich konnte dir helfen.
Viele Grüße.

Felix Stegmann
Felix Stegmann

Danke für die Antwort 🙂 Ja, beim Betrachten der Bilder hatte ich ähnliches erwartet. Schade eigentlich.