Produkttester gesucht: Mainboards & DDR5-RAM

Herzlich Willkommen zu einer neuen Runde #TestenBewertenBehalten bei techrush. Diesmal gibt es fünf DDR5-RAM-Kits und passende Mainboards zu testen.


Mainboards & DDR5-RAM

Was erwartet dich?

Das MSI MPG Z690 CARBON WIFI Mainboard basiert auf dem Intel®-Z690-Chipsatz und unterstützt Intel®-Prozessoren für den Sockel 1700 der 12ten Generation. Es verfügt über vier DDR5-DIMM-Slots im Dual-Channel-Betrieb für bis zu 128 GB Arbeitsspeicher. Zur weiteren Ausstattung des MSI MPG Z690 CARBON WIFI gehören zwei PCIe-5.0-x16-Slot, ein PCIe-3.0-x16-Slots und ein PCIe-3.0-x1-Slot. 

Das Kingston KF552C40BBK2-32 ist ein Kit aus zwei 16-GB-DDR5-5200-Speichermodulen (PC5-41600) aus der Fury Beast Serie. Die Gesamtkapazität beträgt 32 GB. Die 288-Pin Module unterstützen eine Latenz von 40-40-40 bei 5200 MHz und benötigen 1,25 Volt Spannung. Intels XMP Version 3.0 wird unterstützt.

Zusammenfassung:

  • 5x MSI MPG Z690 CARBON WIFI
  • 5x Kingston FURY DIMM 32 GB DDR5-5200 Kit
  • Teilnahmeschluss: 03.01.2021 (11 Uhr)

Wie kannst du teilnehmen?

  • Über diesen Link kommst du zum Anmeldeformular. Einfach ausfüllen und abschicken!
  • Teste das Produkt innerhalb von 14 Tagen.
  • Reiche anschließend eine ausführliche Bewertung für jeden Artikel (mindestens 1.000 Zeichen) unter www.alternate.de ein und behalte das Produkt.

HIER BEWERBEN


Viel Spaß beim Testen, Bewerten & Behalten 🙂

0 0 votes
Article Rating
guest
3 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Daniel
Daniel
18 Tage her

Der Link zum Bewerben funktioniert leider nicht. Vielleicht liegt es an dem Datum für den Teilnahmeschluss. Der 03.01.2021 ist ja wohl sehr wahrscheinlich ein Tippfehler.

Stephan Kelle
Stephan Kelle
21 Tage her

Die Verlinkung zur Testerbewerbung funktioniert leider nicht, aber falls der Test ernst gemeint ist, hiermit möchten wir (mein Desktop PC und ich) mich gern für diesen Test bewerben ;).

Rutscht gut rein ins neue Jahr,
Stephan

Grinsekater
Grinsekater
28 Tage her

Wie der Artikel mal wieder in die Kategorie „Produkttester werden“ geraten ist, ist mir schleierhaft… Clickbaiting habt ihr doch nicht nötig… Dann packt lieber einen Link zu aktuell verfügbaren externen Grafikkarten dazu…