Nvidia GeForce Super: Angeblich drei neue Grafikkarten zur E3

AMD hat vorgelegt, Nvidia zieht nun offenbar nach. Gerüchten zufolge werde zur E3 2019 gleich drei neue GeForce-Grafikkarten vorgestellt. Sie sollen einen schnelleren VRAM bekommen, höhere Taktraten besitzen und darüber hinaus noch die Preise senken.



Vor fast zwei Wochen hat Nvidia einen kryptischen Teaser veröffentlicht. „Something super is coming…“ lautet der Titel des Videos. Dabei soll es sich offenbar um neue Grafikkarten handeln, wie Tweaktown nun berichtet. Demnach stehen bereits drei neue GeForce-Modelle in den Startlöchern, die zur E3 2019 der Öffentlichkeit präsentiert werden sollen.

Bei den Grafikkarten soll es sich aber nicht um komplette Neuheiten handeln, sondern eher um überarbeitete Versionen der RTX 2060, RTX 2070 und RTX 2080. Überarbeitet bedeutet in diesem Fall: Ein schnellerer GDDR-6-Videospeicher (effektiver Anstieg von 14 auf 16 GHz) und ein höherer GPU-Takt. Denn für die Super-Reihe wird Nvidia wohl nur besser selektierte Chips, also Chips mit einer besseren Güte, verwenden. Laut wccftech sei es dadurch möglich, dass die Grafikkarten im Vergleich um bis zu 5 bis 15 Prozent schneller werden.

RTX 2080 Ti bleibt unangetastet

Über die Namensgebung gibt es noch keine Informationen. Ein „Ti“ Zusatz, wie man es von Nvidia gewohnt ist, scheint eher unwahrscheinlich, da es bereits eine RTX 2080 Ti gibt und diese auch nicht von der Änderung betroffen sein soll. Stattdessen könnten die überarbeiteten Grafikkarten wohl auf die Namen „RTX 2000 Super“ oder „RTX 2000 S“ hören.

Das Timing wäre ein klares Zeichen in Richtung AMD. Denn der große Konkurrent hatte erst vorige Woche die neue Radeon RX 5000 vorgestellt und möchte ebenfalls die große Bühne der E3 nutzen, um weitere Details bekannt zu geben. Um AMD etwas Wind aus den Segeln zu nehmen, plant Nvidia wohl die Preise ein gutes Stück zu senken. Die Super-Varianten könnten laut TweakTown bereits ab 249 Dollar (2060), 399 Dollar (2070) und 599 Dollar (2080) erscheinen.

Via: TweakTown ; wccftech

Hinterlasse einen Kommentar

avatar