Mit diversen Prämien: Sony führt ein Treueprogramm für die PlayStation ein

Microsoft und Nintendo haben es schon seit geraumer Zeit – künftig auch Sony. Das japanische Unternehmen möchte ein Treueprogramm für PlayStation-Nutzer einführen. Wir fassen euch die wichtigsten Infos zusammen.



Das neue Treueprogramm von Sony hört auf den Namen „PlayStation Stars“ und soll noch im Laufe dieses Jahre eingeführt werden. Ein offizielles Startdatum gibt es noch nicht. Dafür hat das Unternehmen aber bereits erste Details zum Funktionsumfang veröffentlicht.

Demnach soll die Teilnahme an dem Programm kostenlos sein. Mitglieder erhalten durch das Erledigen von Kampagnen und Aktivitäten Treuepunkte, die sich wiederum gegen bestimmte Prämien eintauschen lassen. Beispielsweise in PSN-Guthaben. „Bei unserer “Monthly Check-In”-Kampagne müsst ihr einfach nur ein beliebiges Spiel spielen, um eine Prämie zu erhalten, während ihr bei anderen Kampagnen Turniere gewinnen, bestimmte Trophäen erringen oder sogar der erste Spieler sein müsst, der bei einem Blockbuster-Titel in eurer lokalen Zeitzone eine Platin-Trophäe ergattert“, heißt es in der offiziellen Ankündigung.


Das Logo des Treueprogramms (Bild: Sony)

Mit digitalen Sammlerstücken

PlayStation Plus-Mitglieder können gleich doppelt abstauben. Diese können nämlich nicht nur beim Spielen, sondern schon beim Kauf eines Spiels über den PlayStation Store eine gewisse Anzahl an Treuepunkten verdienen. Ob es sich dabei um einen fixen Betrag handelt, oder ob sich die Anzahl der Treuepunkte nach dem Verkaufspreis richtet, ist noch nicht bekannt.

Zu guter Letzt führt Sony im Rahmen von „PlayStation Stars“ noch eine neue Prämienart vor: die digitalen Sammlerstücke. „Diese Sammlerstücke sind so vielfältig wie unser Produkt- und Franchise-Portfolio. Es handelt sich um digitale Abbildungen von Dingen, die PlayStation-Fans lieben, darunter Figuren von beliebten und legendären Figuren aus Spielen und anderen Unterhaltungsformaten sowie liebgewonnene Geräte, die die Innovationsgeschichte von Sony widerspiegeln“, so Sony. Dabei soll es sich übrigens nicht um NFTs handeln.

Quelle: Sony

4 1 vote
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments