Minecraft Go? Microsoft teasert AR-Version an

Plant Microsoft etwa einen geistigen Nachfolger von Pokémon Go? Passend zum 10. Geburtstag soll nämlich eine AR-Version von Minecraft erscheinen.



Das kultige Klötzchenspiel Minecraft feiert am 17. Mai seinen zehnten Geburtstag und Microsoft scheint etwas ganze besonderes vorbereitet zu haben. In einem kurzen Ankündigungsvideo ist zu sehen, dass Minecraft offensichtlich als AR-Version aufs Smartphone kommen soll.

Augmented Reality … auf dem Smartphone … das kann doch eigentlich nur eins bedeuten: „Minecraft Go“ steht uns bevor! Motivierte Spieler dürfte Microsoft problemlos finden. Immerhin ist Minecraft das zweitmeistverkaufte Spiel der Welt – nach Tetris. Bislang gibt es mit Pokémon Go auch nur einen ernsthaften Konkurrenten und das Spiel zielt vermutlich auf eine etwas andere Zielgruppe ab. Die Erfolgsaussichten stehen also nicht schlecht.

Weitere Details soll es am 17. Mai geben. Bis dahin müssen wir uns wohl noch gedulden. Aber was meint ihr: Könnt ihr euch ein „Minecraft Go“ vorstellen? Oder wird es letztlich doch etwas ganz anderes?

Hinterlasse einen Kommentar

avatar