Jeden Tag eine gute Tat: Der Jesus-Simulator

Egal ob Landwirt, Busfahrer oder Flugzeugpassagier: mittlerweile gibt es doch für jede Situation eine passende Computersimulation. Und bald wird man sogar in die Rolle von Jesus schlüpfen können…



Einmal Gottes Sohn sein

In „I am Jesus Christ“ können die Spieler am eigenen Leibe erfahren, was es bedeutet, als Gottes Sohn durch die Welt zu streifen und jede Menge Wunder zu vollbringen. Kein Scherz: das Spiel ist seit kurzem auf Steam gelistet und einen offiziellen Trailer (siehe oben) gibt es ebenfalls.

„Become Jesus Christ, the famous man on Earth – in this highly realistic simulation game. Pray like Him for getting superpower, perform famous miracles like Him from Bible like casting demons, healing and feeding people, resurrection and more in „I am Jesus Christ“.

Spielbeschreibung auf Steam

Inspiriert sei die Geschichte des Spiels von den Geschehnissen des Neuen Testaments. Kleiner Spoiler vorweg: Kreuzigung und Wiederauferstehung wird man ebenfalls durchleben können. Gespielt wird wohl ausschließlich in der Ego-Perspektive. Insgesamt soll man im Laufe des Spiels um die 30 verschiedene Wunder wirken können.

Ein offizielles Release-Date gibt es noch nicht. Anbieten würde sich natürlich Weihnachten – oder natürlich auch Ostern 2020. Der Preis ist ebenfalls noch nicht bekannt.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar