Hörbücher: Spotify nimmt mehr als 300.000 Titel ins Sortiment auf

Spotify wagt den Einstieg in den Hörbuch-Markt. In den USA werden ab sofort mehr als 300.000 Hörbücher angeboten. Sie sind allerdings nicht Bestandteil des regulären Abonnements.


Photo by Ilias Chebbi on Unsplash

Spotify soll sich in Zukunft nicht nur für Musik- sondern auch für Hörbuch-Liebhaber lohnen. Wie der Streaming-Anbieter bekanntgegeben hat, werden US-amerikanische Nutzer neuerdings auch eine große Auswahl an Hörbüchern in der App finden. Mehr als 300.000 Titel seien zum Start verfügbar. Um diese hören zu können, reicht ein Spotify-Abonnement allerdings nicht aus.

Bei den Hörbüchern handelt es sich nämlich um ein zusätzliches Angebot. Jedes Hörbuch muss per Einmalzahlung freigeschaltet werden. Einen Festpreis gibt es dabei nicht. Jeder Verlag kann selbst entscheiden, wie viel er für seine Werke verlangt. Der Kauf selbst ist zum Start noch recht umständlich. Direkt in der App können die Hörbücher nicht erworben werden. Stattdessen werden Nutzer auf eine externe Webseite weitergeleitet.


Bild: Spotify

„Wir haben schon immer daran geglaubt, dass das Potenzial von Audio grenzenlos ist, und wir sagen schon seit einiger Zeit, dass es unser Ziel ist, das Komplettpaket für jedermanns Hörbedürfnisse zu sein. Als Nächstes kommen Hörbücher ins Spiel, weil wir hier einen beträchtlichen ungenutzten Markt sehen: Während Hörbücher nur einen Anteil von 6 bis 7 % am gesamten Buchmarkt ausmachen, wächst diese Kategorie jedes Jahr um 20 Prozent“, heißt es in der offiziellen Ankündigung.

Im gleichen Atemzug führt Spotify auch ein paar Komfortfunktionen ein, die das Hörerlebnis verbessern sollen. Unter anderem ein Lesezeichen-Feature, um immer an die Stelle zurückkehren zu können, an der man zuvor aufgehört hat. Zudem soll sich die Wiedergabegeschwindigkeit anpassen lassen. Damit man die Hörbücher auch ohne Internetverbindung genießen kann, ist auch eine Download-Funktion mit an Bord. Das kennen wir ja bereits von den gewöhnlichen Musiktiteln. Zu Beginn sind die Hörbücher ausschließlich in den USA verfügbar. Wann sie auch in anderen Ländern eingeführt werden, ist nicht bekannt.

Quelle: Spotify

5 3 votes
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments