„Fleisch der Zukunft“: KFC arbeitet an Chicken Nuggets aus dem 3D-Drucker

Immer mehr Menschen entscheiden sich bewusst dazu, weniger Fleisch zu essen. Gründe, die dafür sprechen, gibt es einige: Umweltschutz, Gesundheit und für viele Menschen am wichtigsten – kein unnötiges Tierleid.

Auch KFC hat diesen Trend erkannt. Die Fast-Food-Kette arbeitet deshalb an Chicken Nuggets aus dem 3D-Drucker. Lebende Tiere soll man dafür dann nicht mehr benötigen.


Bild: Pixabay

Gemeinsam mit dem russischen Unternehmen 3D Bioprinting möchte KFC Chicken Nuggets aus dem 3D-Drucker etablieren. Erste Exemplare sollen bereits im Herbst dieses Jahres in Moskauer Filialen verkauft werden.

Chicken Nuggets ohne Tierleid

Als „Fleisch der Zukunft“ betitelt KFC die neuartigen Chicken Nuggets. Sie bestehen aus pflanzlichen Zutaten und werden mit „Hühnerzellen“ verfeinert. Was genau sich dahinter verbirgt, wird in der Pressemitteilung nicht näher benannt. Es sollen aber im gesamten Produktionsprozess keine lebenden Tiere mehr benötigt werden.

Was Aussehen, Geschmack und Konsistenz angeht, soll man keine Unterschiede mehr zu den herkömmlichen Chicken Nuggets erkennen können. Das wäre ein großer Schritt gegenüber vielen bislang erhältlichen Fleisch-Ersatzprodukten.

 „The technology of growing meat from cells has minimal negative impact on the environment, allowing energy consumption to be cut by more than half, greenhouse gas emissions to be reduced 25 fold and 100 times less land to be used than traditional farm-based meat production“, heißt es in der Pressemitteilung.



Es ist nicht der erste Versuch von KFC, Ersatzprodukte auf plfanzlicher Basis an die Kundschaft zu bringen. Schon seit 2019 gibt es in den USA veganes „Beyond Fried Chicken“ zu kaufen.

Zwar kann man eine steigende Nachfrage nach Fleisch-Alternativen beobachten, doch Fleisch aus dem 3D-Drucker wird von der Mehrheit an Menschen eher skeptisch betrachtet. Einer aktuellen Umfrage zufolge würde in Deutschland nur jeder Achte Fleisch aus dem 3D-Drucker essen. 62 Prozent der Befragten schließen es hingegen kategorisch aus.

Quelle: KFC

4 1 vote
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments