FakeYou: Mit dieser Webseite könnt ihr die Stimmen zahlreicher bekannter Charaktere imitieren

Wolltet ihr schon immer mal von Homer Simpson gegrüßt werden? Oder euer Lieblingslied von Mario vorgetragen bekommen? Dann könnte die folgende Webseite genau das Richtige für euch sein.


Photo by Medy Siregar on Unsplash

Auf der Webseite FakeYou könnt ihr die Stimmen bekannter Charaktere dafür nutzen, um einen Text eurer Wahl aufsagen zu lassen. Aktuell stehen mehr als 1.800 verschiedene Stimmen zur Auswahl. Darunter befinden sich neben realen Personen wie Donald Trump unter anderem auch Figuren aus dem Videospiel- und Film-Bereich. Mario, Homer Simpson, Agent 47, Lara Croft und viele mehr.

So funktioniert die Webseite

Zuallererst müsst ihr euch für eine Stimme entscheiden. Dafür könnt ihr entweder die Liste aller Charaktere durchsuchen, einen Filter mit der passenden Kategorie nutzen, oder die gewünschte Person über das Suchfeld aufspüren. Nicht wundern: es sind ausschließlich englische Stimmen enthalten. Deutsche Varianten gibt es zumindest aktuell noch keine.


Bild: FakeYou (Screenshot)

Anschließend könnt ihr das Textfeld mit den Aussagen eurer Wahl füllen. Theoretisch würden hier auch deutsche Sätze funktionieren. Da sie in den meisten Fällen jedoch nicht gerade überzeugend klingen, raten wir euch zum Englischen. Nach einem Klick auf den Button „Speak“ erscheinen weiter unten die Ergebnisse. Sollten euch die Sprachausgaben gefallen, könnt ihr sie dort auch herunterladen und beispielsweise über WhatsApp mit euren Freunden teilen.

Nicht alle Stimmen sind gut getroffen. Manche klingen entweder unrealistisch oder einfach nur blechern. Ein paar überzeugende und durchaus unterhaltsame Sprachausgaben sind allerdings dabei. Mit Homer Simpson oder Donald Trump macht man beispielsweise nie etwas verkehrt. Wir wünschen euch viel Spaß beim Durchklicken und Ausprobieren.

Quelle: FakeYou

4 4 votes
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments