EA verschenkt Die Sims 4: Kostenlos bei Origin erhältlich

Die Sims 4: EA verschenkt derzeit den vierten Teil der kultigen Lebens-Simulation. Interessierte haben noch knapp eine Woche Zeit, sich das Spiel zu sichern.


Foto: EA

Was ist Die Sims 4?

„Genieße in Die Sims 4 die Macht, in einer virtuellen Welt ohne Regeln Charaktere zu erstellen und zu steuern. Bringe deine Kreativität zum Ausdruck, indem du das Aussehen und die Persönlichkeiten deiner Sims individuell gestaltest. Wähle Kleidung, Frisuren und Lebensziele für sie aus. Errichte mühelos das perfekte Haus für deine Sims mit dem brandneuen raumbasierten Bau-Modus, in dem du deine Lieblingsdesigns und -deko frei wählen kannst. Arbeite an den Beziehungen deiner Sims, verfolge neue Karrieren und beeinflusse die bedeutenden und unterhaltsamen Momente ihres Lebens. Erkunde wunderschöne Welten mit einzigartigen Umgebungen und reise in Nachbarschaften, in denen du Schauplätze besuchen und andere interessante Sims kennen lernen kannst. Sei mächtig, triff freie Entscheidungen, hab Spaß und spiele Schicksal!“

Beschreibung / EA

Wie bekommt man Die Sims 4 kostenlos?

Um sich das Spiel zum Nulltarif zu sichern, benötigt man einen Origin-Account. Dann kann man das Spiel über die Shopseite herunterladen. Dabei handelt es sich allerdings nur um das Hauptspiel. Die zahlreichen Erweiterungen, 28 um genau zu sein, kosten weiterhin Geld – zusammengerechnet etwa 500 Euro. Die Sims 4 ist dennoch einen Blick wert! Die Aktion läuft noch bis zum 28.05.2019.

Quelle: Origin (EA)

Hinterlasse einen Kommentar

avatar