Disney+ wird teurer: Erste „Star“ Inhalte für Erwachsene bekanntgegeben

Im Februar wird Disney+ um den sogenannten „Star“ Bereich erweitert. Dabei handelt es sich um Filme und Serien, die sich vorrangig an Erwachsene richten. Die neuen Inhalte haben aber auch ihren Preis – das Abo wird teurer!


Bild: Disney

Bisher kostet ein Monatsabo bei Disney+ noch 6,99 Euro. Für ein ganzes Jahr werden 70 Euro fällig. Diese Tarife werden mit der Implementierung des „Star“ Bereiches angehoben. Ab dem 23. Februar 2021 steigen die Preise auf 8,99 Euro pro Monat, beziehungsweise 90 Euro pro Jahr. Wer zuvor bereits ein Jahresabo abgeschlossen hat, behält den alten Preis noch für ein halbes Jahr nach der Umstellung.

Diese Inhalte kommen zu Disney+

In einem kurzen Video hat uns Disney bereits eine erste Vorschau der kommenden Filme und Serien gewährt. Zu sehen sind unter anderem 24, Desperate Housewives, Family Guy, How I Met Your Mother und Prison Break. Außerdem sind Szenen aus Stirb Langsam vertreten. Insgesamt sollen tausende Folgen und hunderte Filme hinzukommen. Dadurch verdoppelt sich nach eigenen Angaben das aktuell verfügbare Angebot. Wie immer wird der konkrete Inhalt, aufgrund regionaler Lizenzen, von Land zu Land variieren.



Im gleichen Zug wird Disney auch die Profilverwaltung des hauseigenen Streaming-Dienstes überarbeiten. Zukünftig soll es möglich sein, einzelne Profile mit einem PIN zu schützen – eine Art Kindersicherung. Bislang konnten Kinder noch nach Herzenslust zwischen den verschiedenen Profilen hin und her wechseln und dadurch Inhalte sehen, auf die sie eigentlich keinen Zugriff haben sollten.

4.3 8 votes
Article Rating
guest
4 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Thomas Weichbrodt
Thomas Weichbrodt
20 Tage her

Es ist doch klar daß es teuer wird es werden immer wieder neue Sender errausgebracht die müssen ja auch bezahlt werden.zum peischpiel ab Mai kommt ia auch ein Schwester Sender Disney.18 nur für Erwachsene.der Sender ist nur für Kinder .nicht geeignet.

Julia
Julia
20 Tage her

Klar, dass es teurer wird, wenn jetzt so viel neues dazukommt. Bin ich aber auch mit einverstanden. Solange es nicht teurer als Netflix wird.

Martin
Martin
20 Tage her

Ich habe im Dez. Das Jahresabo abgeschlossen. Muss ich dann nachzahlen?

Tobias
Tobias
21 Tage her

Das einzig interessante ist doch, wann geht die 14te Staffel von Dr. Pol endlich bei Disney+ online. Der Kanal nennt sich Natgeo aber ist dem original Sender einiges hinterher.